Arnulfpark
Ansicht von Süden über das Gleisvorfeld, Juli 2007

Der Arnulfpark ist ein neues Stadtquartier in München mit Wohn- und Bürogebäuden sowie Kultureinrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten, einem Park sowie Kindergärten auf dem Gelände des ehemaligen Münchner Containerbahnhofs.

Lage

Der Arnulfpark liegt in der Nähe des Münchner Hauptbahnhofes zwischen Arnulfstraße, Donnersbergerbrücke und Hackerbrücke.

Anbindung an öffentlichen Nahverkehr

  • Tram 16 (verkehrt nur tagsüber unter der Woche)
  • Tram 17
  • S-Bahn
  • BOB

Geplant ist ein Fußgänger- und Fahrradweg über die Bahngleise mit Anschluss zum Bahnhof Donnersbergerbrücke.

Geschichte und Entwicklung

Fassaden an der Parkseite, Juli 2007
Wohn- und Bürogebäude, Sitz der Münchner Vivico-Dienststelle

Früher wurde das rund 18 Hektar große Gebiet nördlich des Gleisvorfelds als Containerbahnhof genutzt. Seit Februar 2004 entwickelt die Immobiliengesellschaft Vivico zusammen mit Wohnbauträgern und weiteren gewerblichen Investoren das umgewidmete Areal. Entstehen sollen im Arnulfpark insgesamt 1.000 hochwertige Wohnungen, wovon rund 700 Wohnungen bereits gebaut wurden und 4.300-4.500 Büroarbeitsplätze.

Im September 2004 erfolgte der Spatenstich für den rund 40.000 Quadratmeter großen Park, der im Herbst 2005 auch als Puffer zu den Bahnanlagen fertiggestellt wurde. Die Synergy Group erwarb im Oktober 2005 vom Grundstückseigentümer Vivico das ehemalige und nicht mehr in Betrieb befindliche Heizkraftwerk, um dieses nach Umbauarbeiten für ein Theater, einen Gastronomiebetrieb und - ergänzt durch einen Neubau - als hochwertige Büroflächen zu nutzen. Auf dem benachbarten Grundstück wird das Unternehmen ein weiteres Bürogebäude errichten. Im Juli 2006 wurde das Richtfest für das erste Bürogebäude im Arnulfpark gefeiert. Im Dezember 2006 kündigte Vivico den Bau eines 4-Sterne-Hotels mit ca. 230 Zimmern durch das Berliner Immobilieneunternehmen KapHag an. 2008 verlegte das Pharmaunternehmen Bristol-Myers Squibb seine Deutschland-Zentrale in ein rund 27.400 Quadratmeter großes Bürogebäude im Arnulfpark. Im August 2011 ist die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers mit rund 780 Mitarbeitern in den zum Arnulfpark zugehörigen Gebäudekomplex Skygarden umgezogen.

Weblinks

 Commons: Arnulfpark – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
48.14388888888911.541666666667

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Citadines Arnulfpark Munich — (Мюнхен,Германия) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Arnulfstraße 51 …   Каталог отелей

  • Arnulf I. — Arnulf ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher 4.1.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Arnulf II. — Arnulf ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher 4.1.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof München-Donnersbergerbrücke — S Bahnhof Donnersbergerbrücke von Süden; S7 an Gleis 4 Der Bahnhof Donnersbergerbrücke ist ein viergleisiger Bahnhof im Münchner Stadtteil Schwanthalerhöhe. Hier trennt sich die S7 nach Wolfratshausen von den übrigen S Bahnlinien der Stammstrecke …   Deutsch Wikipedia

  • Diener & Diener — Diener Diener Architekten ist ein schweizerisches Architekturbüro mit Sitz in Basel und einer Dependance in Berlin. Es wurde von dem Architekten Marcus Diener (* 24. September 1918 Basel, † 2. August 1999 Basel) gegründet und durch seinen Sohn… …   Deutsch Wikipedia

  • Diener & Diener Architekten — Diener Diener Architekten ist ein schweizerisches Architekturbüro mit Sitz in Basel und einer Dependance in Berlin. Es wurde von dem Architekten Marcus Diener (* 24. September 1918 Basel, † 2. August 1999 Basel) gegründet und durch seinen Sohn… …   Deutsch Wikipedia

  • Marcus Diener — Diener Diener Architekten ist ein schweizerisches Architekturbüro mit Sitz in Basel und einer Dependance in Berlin. Es wurde von dem Architekten Marcus Diener (* 24. September 1918 Basel, † 2. August 1999 Basel) gegründet und durch seinen Sohn… …   Deutsch Wikipedia

  • Münchner S-Bahn — S Bahn München …   Deutsch Wikipedia

  • Roger Diener — Diener Diener Architekten ist ein schweizerisches Architekturbüro mit Sitz in Basel und einer Dependance in Berlin. Es wurde von dem Architekten Marcus Diener (* 24. September 1918 Basel, † 2. August 1999 Basel) gegründet und durch seinen Sohn… …   Deutsch Wikipedia

  • S27 — S Bahn München …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”