Asiatische Kurzschwanzspitzmäuse
Asiatische Kurzschwanzspitzmäuse
Systematik
Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria)
Überordnung: Laurasiatheria
Ordnung: Insektenfresser (Eulipotyphla)
Familie: Spitzmäuse (Soricidae)
Unterfamilie: Soricinae
Gattung: Asiatische Kurzschwanzspitzmäuse
Wissenschaftlicher Name
Blarinella
Thomas, 1911

Die Asiatischen Kurzschwanzspitzmäuse (Blarinella) sind eine in Ostasien lebende Spitzmausgattung mit drei Arten.

Asiatische Kurzschwanzspitzmäuse ähneln im Körperbau den Amerikanischen Kurzschwanzspitzmäusen, mit denen sie jedoch nicht sonderlich nahe verwandt sein dürften. Ihr Körperbau ist an eine teilweise grabende Lebensweise ausgerichtet: die Krallen der Vorder- und Hinterpfoten sind vergrößert, die Ohren klein und im Fell verborgen und der Schwanz relativ kurz (nur etwa halb so lang wie der Körper). Das Fell ist an der Oberseite graubraun gefärbt, die Unterseite ist heller. Diese Tiere erreichen Kopfrumpflängen von 6 bis 8 Zentimetern und ein Gewicht von 10 bis 15 Gramm.

Asiatische Kurzschwanzspitzmäuse sind im südwestlichen China (Provinzen Yunnan, Shaanxi, Sichuan und Gansu) sowie im nördlichen Myanmar beheimatet. Über ihre Lebensweise ist kaum etwas bekannt. Sie dürften Tunnel in lockerer Erde oder in am Boden liegenden Pflanzenmaterial anlegen und sich von Insekten ernähren.

Manche Systematiken fassen alle Tiere zu einer Art (Blarinella quadraticauda) zusammen, jüngere Werke unterscheiden aber drei Arten:

  • Blarinella griselda ist von Gansu bis Yunnan verbreitet.
  • Blarinella quadraticauda kommt nur im westlichen Sichuan vor.
  • Blarinella wardi ist in Yunnan und dem nördlichen Myanmar beheimatet.

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • asiatische Kurzschwanzspitzmäuse — azijiniai trumpauodegiai kirstukai statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas gentis apibrėžtis Gentyje 1 rūšis. Paplitimo arealas – Centr. ir P. Kinija, Š. Birma (kalnuose). atitikmenys: lot. Blarinella angl. Asiatic short tailed… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

  • Asiatische Kurzschwanzspitzmaus — Asiatische Kurzschwanzspitzmäuse Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Überordnung: Laurasiatheria Ordnung: Insektenfresser (Eulipotyphla) …   Deutsch Wikipedia

  • Blarinella — Asiatische Kurzschwanzspitzmäuse Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Überordnung: Laurasiatheria Ordnung: Insektenfresser (Eulipotyphla) …   Deutsch Wikipedia

  • Crocidurinae — Spitzmäuse Sumpfspitzmaus (Neomys anomalus) Systematik Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Myosoricinae — Spitzmäuse Sumpfspitzmaus (Neomys anomalus) Systematik Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Soricidae — Spitzmäuse Sumpfspitzmaus (Neomys anomalus) Systematik Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Soricinae — Spitzmäuse Sumpfspitzmaus (Neomys anomalus) Systematik Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Spitzmaus — Spitzmäuse Sumpfspitzmaus (Neomys anomalus) Systematik Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Kurzschwanzspitzmaus — Als Kurzschwanzspitzmäuse werden zwei Spitzmausgattungen bezeichnet: die Amerikanischen Kurzschwanzspitzmäuse (Blarina) die Asiatischen Kurzschwanzspitzmäuse (Blarinella) …   Deutsch Wikipedia

  • Asiatic short-tailed shrews — azijiniai trumpauodegiai kirstukai statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas gentis apibrėžtis Gentyje 1 rūšis. Paplitimo arealas – Centr. ir P. Kinija, Š. Birma (kalnuose). atitikmenys: lot. Blarinella angl. Asiatic short tailed… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”