Atlanersa
Namen von Atlanersa
Thronname
Hiero Ca1.svg
ra x
D43
kA
Hiero Ca2.svg
Chukare
in ägyptischen Hieroglyphen
Eigenname
Hiero Ca1.svg
i ti rw
n
r
Aa18
Hiero Ca2.svg
Atlanersa
in ägyptischen Hieroglyphen
Siegel des Atlanersa

Atlanersa war ein nubischer König, der um 640 v. Chr. regierte.

Er war der Sohn des Taharqa und einer […]salka (Name nicht ganz erhalten) und mit seinen Schwestern Yeturow und Khalese verheiratet. Die Mutter seines Nachfolgers Senkamanisken und wohl eine Nebenfrau, war dagegen Malotaral.

Atlanersa ist von Darstellungen in den Tempeln am Berg Barkal bekannt. Von dort stammt auch ein Granitaltar mit seinem Namen und aus Dongola stammt das Fragment eines Obelisken mit seinem Namen. Er ist im Grab Nu 20 in Nuri begraben worden, da sich dort eine Opfertafel mit seinem Namen fand.

Titel

Siehe auch

Literatur


Vorgänger Amt Nachfolger
Tanotamun König von Nubien
ca. 640 v. Chr.
Senkamanisken

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atlanersa — Saltar a navegación, búsqueda Contenido 1 Biografía 2 Referencias 2.1 Bibliografía 2.2 Enlaces externos …   Wikipedia Español

  • Atlanersa — was a Nubian king who ruled around 653 to 640 BC as the successor of Tantamani, the last ruler of the 25th Nubian dynasty in Egypt. In contrast to his predecessor, Atlanersa s kingdom was restricted to the region of Kush south of the Aswan.… …   Wikipedia

  • Atlanersa — Sceau d Atlanersa Atlanersa est un roi nubien (v. 653 / 640), successeur de Tanoutamon, le dernier souverain koushite (XXVe dynastie) de l Égypte. Il ne règne que sur la région de Koush au sud d Assouan …   Wikipédia en Français

  • Nuri — For other uses, see Nuri (name). Nuri is a place in modern Sudan on the south (east) side of the Nile. Close to it, there are pyramids belonging to Nubian kings. Nuri is situated about 15 km north of Sanam, and 10 km from Jebel Barkal. All these… …   Wikipedia

  • Ba-Ka-Re — Namen von Tanotamun Eigenname …   Deutsch Wikipedia

  • Tanwetamani — Namen von Tanotamun Eigenname …   Deutsch Wikipedia

  • Wah-Merut — Namen von Tanotamun Eigenname …   Deutsch Wikipedia

  • Senkamanisken — Rey de Kush Figura funeraria de Senkamanisken Reinado 643 a 623 a. C …   Wikipedia Español

  • Pyramiden von Nuri — Berg Barkal und dessen Umgebung Hauptgrupp …   Deutsch Wikipedia

  • Nouri — 18° 34′ 00″ N 31° 55′ 00″ E / 18.5667, 31.9167 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”