Aua wir leben

«AUAWIRLEBEN» ist ein schweizerisches Theaterfestival, das jährlich in Bern stattfindet. Das Festival hat zeitgenössisches Theater zum Gegenstand. Spielorte sind u.a. das Schlachthaus Theater Bern, Dampfzentrale Bern, Vidmarhallen, Tojo Bern und das Zentrum Paul Klee.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Festival wurde 1982 gegründet. Anfangs wurden vorwiegend Theaterproduktionen aus dem deutschsprachigen Raum eingeladen. Später wurden auch Produktionen aus ganz Europa nach Bern geholt, die ein zeitgenössisches Gegenwartstheater vertreten. Das Festival hat den Hintergrund die Grenzen zwischen off, offoff und institutionellen Einrichtungen zu verbinden.

AUAWIRLEBEN heute sind: Beatrix Bühler, Ursula Freiburghaus, Nicolette Kretz und Reina Gehrig.

Teilnehmer

2006

2008

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ernst M. Binder — Ernst Marianne Binder (* 5. Januar 1953 in Mostar, Jugoslawien) ist ein österreichischer Dichter und Theaterregisseur. Ernst M. Binder Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bernischen — Bern Basisdaten Kanton: Bern Amtsbezirk: Bern BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Froehling — Simon Froehling (* 1978 in Brugg, Aargau) ist ein schweizerischer Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Aufenthalte in Berlin 2 Werke 2.1 Bühnenstücke 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • HEAB — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule der Künste Bern Gründung 1. September 2003 Trägers …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Gestaltung, Kunst und Konservierung — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule der Künste Bern Gründung 1. September 2003 Trägers …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Musik und Theater Bern — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule der Künste Bern Gründung 1. September 2003 Trägers …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizerisches Literaturinstitut — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule der Künste Bern Gründung 1. September 2003 Träger …   Deutsch Wikipedia

  • Y-Institut — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule der Künste Bern Gründung 1. September 2003 Träger …   Deutsch Wikipedia

  • Y - Institut — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule der Künste Bern Gründung 1. September 2003 Träger …   Deutsch Wikipedia

  • Bern — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”