Audio Modem Riser
AMR-Slot auf einem Main- bzw. Motherboard

Audio Modem Riser (lateinisch.: audire > hören, Modem > modulieren/demodulieren; englisch:rise > Aufgang, Aufstieg) ist eine Schnittstelle auf der Hauptplatine für eine kostengünstige Realisierung der Ein- und Ausgabe für Sprache und Sound und für die analoge Datenübertragung.

Um das Jahr 2000 entwickelte Intel, auf der Idee, nur die nötigsten Funktionen analoger Ein- und Ausgaben mit Hardware umzusetzen, den Audio Codec 97. Die Entwickler gingen von der These aus, dass die damaligen und spätere Prozessoren ausreichende Leistungsreserven haben, einen Großteil der benötigten Berechnungen mit zu erledigen. Dazu spezifizierte Intel den AC97 und den AMR-Slot für die Ein und Ausgabe der Audio- und Modemdaten.

AMR-Modem aus einem Fujitsu Siemens T-Bird

Die Integration auf der Hauptplatine kann sehr unterschiedlich ausfallen. Bei einer der häufigsten Varianten befinden sich alle Komponenten für die Audioverarbeitung auf der Hauptplatine, der AC97-Controller, der primäre AC-97-Codec und die Steckverbindungen für entsprechende Peripheriegeräte. Für die Modemfunktion ist eine entsprechende Modem-Riser-Karte mit dem sekundären Modem-Codec wie auch dem Telefonstecker nötig. Boards mit einer geringeren Integration besitzen nur den AC97-Controller und den AMR-Slot. Sowohl für die Sound- als auch die Modemfunktion ist der AMR-Slot mit einer entsprechenden Erweiterungskarte zu bestücken. Dabei kann auch auf der Karte Modem- und Soundverarbeitung kombiniert sein. Es gibt auch Motherboards die keinen AMR-Slot haben, da alles schon auf der Platine integriert ist. Die Hersteller profitieren aber dennoch von den günstigen Standardchips für AC97.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Audio/modem riser — The audio/modem riser, also known as an AMR slot, is an expansion slot found on the motherboards of some Pentium III, Pentium 4, and Athlon personal computers. It was designed by Intel to interface with chipsets and provide analog functionality,… …   Wikipedia

  • Audio Modem Riser Slot — Audio Modem Riser Slot,   AMR Slot …   Universal-Lexikon

  • Audio Codec 97 — Als AC 97 (Kurzform für Audio Codec 97) bezeichnet man Intels Audio Standard, der von den Intel Architecture Labs im Jahr 1997 entwickelt wurde und hauptsächlich von On Board Chips für Mainboards, seltener Modems und Soundkarten benutzt wird.… …   Deutsch Wikipedia

  • Riser — PCI Riser Karte Eine Riser Karte ist eine spezielle Erweiterungskarte, die als eine Art „Winkelstück“ benutzt wird, um Erweiterungskarten, die normalerweise senkrecht zur Hauptplatine (engl. mainboard) angeordnet sind, in ihrer räumlichen Lage… …   Deutsch Wikipedia

  • Riser-card — PCI Riser Karte Eine Riser Karte ist eine spezielle Erweiterungskarte, die als eine Art „Winkelstück“ benutzt wird, um Erweiterungskarten, die normalerweise senkrecht zur Hauptplatine (engl. mainboard) angeordnet sind, in ihrer räumlichen Lage… …   Deutsch Wikipedia

  • Riser card — PCI Riser Karte Eine Riser Karte ist eine spezielle Erweiterungskarte, die als eine Art „Winkelstück“ benutzt wird, um Erweiterungskarten, die normalerweise senkrecht zur Hauptplatine (engl. mainboard) angeordnet sind, in ihrer räumlichen Lage… …   Deutsch Wikipedia

  • Riser-Karte — PCI Riser Karte ausgebaute Riser Karte (ISA und PCI …   Deutsch Wikipedia

  • Communications and Networking Riser — CNR slot Communications and Networking Riser (CNR) is a slot found on certain PC motherboards and used for specialized networking, audio, and telephony equipment. A motherboard manufacturer can choose to provide audio, networking, or modem… …   Wikipedia

  • Advanced Communications Riser — The Advanced Communications Riser, or ACR, is a form factor and technical specification for PC motherboard expansion slots. It is meant as a supplement to PCI slots, a replacement for Audio/modem riser (AMR) slots, and a competitor and… …   Wikipedia

  • Advanced Communications Riser — o ACR, es una ranura de expansión de las placas madre para dispositivos Host Signal Processing y como sustitución para ciertos usos de las ranuras PCI. Su aparición sustituye a las ranuras audio/modem riser que se ocupaban de las tarjetas para… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”