Auf der Baar
Auf der Baar
Auf der Baar von Westen

Auf der Baar von Westen

Höhe 615 m ü. NN
Lage Lahn-Dill-Kreis, Hessen
Gebirge Westerwald
Geographische Lage 50° 39′ 29″ N, 8° 8′ 40″ O50.6580555555568.1444444444444615Koordinaten: 50° 39′ 29″ N, 8° 8′ 40″ O
Auf der Baar (Hessen)
Auf der Baar
Gestein Basalt

Auf der Baar ist ein 615 m hoher Berg im Hohen Westerwald und nach Höllberg (643 m) und Großefeld (619 m) die dritthöchste hessische Erhebung dieses Mittelgebirges. Er liegt zwischen Waldaubach und Heisterberg, zwei Ortsteilen von Driedorf im Lahn-Dill-Kreis.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baar — ist der Familienname folgender Personen Eduard Baar von Baarenfels (1855–1935), kaiserlich königlicher Feldmarschallleutnant der Österreich Ungarischen Monarchie Eduard Baar Baarenfels (1885–1967), österreichischer Heimwehr Führer und Politiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Baar (Landschaft) — Blick vom Wartenberg auf die Baaralb und die Donau Die Baar ist in ihrem Kerngebiet eine auf etwa 670 bis 750 Meter über Meeresniveau gelegene Hochebene in Südwestdeutschland. Zu den sie umgebenden Landschaften, die südöstlichen Ausläufer des… …   Deutsch Wikipedia

  • Baar [3] — Baar, vormals reichsunmittelbare Landgrafschaft im südlichen Baden und dem angrenzenden Teil von Württemberg, der Hauptbestandteil des Fürstentums Fürstenberg, etwa 600 qkm (11 QM.) groß mit 50,000 Einw. Die B. bildet ein Plateau, das Jura und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Baar [3] — Baar, 1) (mittl. Geogr.), Gau in Alemannien, im Bezirk der folgenden; 2) (n. Geogr., Bar), Landgrafschaft am Flusse gleiches Namens im Seekreise Badens, 12 QM., gebirgiges Land (auf der B.); 30,000 Ew.; Hauptstadt: Donaueschingen; hier die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baar ZG — ZG ist das Kürzel für den Kanton Zug in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Baar zu vermeiden. Baar …   Deutsch Wikipedia

  • Der Stoinerne Ma — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Baar — I Baar,   1) die, Landschaft in Südwestdeutschland, in einer Höhe von 700 bis 800 m über dem Meeresspiegel gelegene Hochfläche zwischen Schwarzwald und Schwäbische Alb. Stärkere Reliefunterschiede bringen lediglich der Einschnitt der Wutach im… …   Universal-Lexikon

  • Baar van Slangenburgh — Charles H. van Baar van Slangenburgh (* 31. März 1902 in Den Haag; † 17. Juli 1978) war ein niederländischer Fußballspieler, der in sechs Spielen für die niederländische Nationalmannschaft fünf Tore erzielte. Laufbahn Der „vielseitige und… …   Deutsch Wikipedia

  • Baar-Ebenhausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Baar (Eifel) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”