August Berger

August Berger ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • August Berger (Architekt) — August Berger (* 30. Dezember 1860 in Teichdorf; † 10. April 1947 in Hildburghausen) war ein deutscher Architekt und Bauunternehmer. Nach der Schulzeit studierte Berger in Leipzig Architektur und Bauwesen. Anschließend arbeitete er am Technikum… …   Deutsch Wikipedia

  • August Berger (Politiker) — August Berger (* 30. Januar 1892 in Tannhausen, Niederschlesien; † im April 1945) war ein deutscher Kommunalpolitiker. Er wurde vom NS Regime als politischer Gegner verfolgt, 1944 im KZ Sachsenhausen inhaftiert und kam bei Räumung des KZs auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Berger — ist ein Familienname, der vor allem im deutschsprachigen Raum verbreitet ist. Berger ist auch ein armenischer männlicher Vorname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T …   Deutsch Wikipedia

  • August Merges — August Ernst Reinhold Merges (* 3. März 1870 in Malstatt Burbach (Saarbrücken); † 6. März 1945 in Braunschweig) war deutscher Politiker und Revolutionär, sowie Mitglied verschiedener kommunistischer und syndikalistischer Organisationen. Er war… …   Deutsch Wikipedia

  • August Wilhelm Bach — Naissance 4 octobre 1796 Berlin …   Wikipédia en Français

  • Berger Kirche (Düsseldorf) — Berger Kirche Die Berger Kirche ist eine evangelische Kirche aus dem 17. Jahrhundert in der Düsseldorfer Altstadt. Sie gehört seit 2003 zur Diakonie in Düsseldorf. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • August Gaul — August Gaul, Porträt von Alois Metz August Gaul, Porträt von Heinrich Zille …   Deutsch Wikipedia

  • August Gottfried Ritter — (* 25. August 1811 in Erfurt; † 26. August 1885 in Magdeburg) war ein deutscher Komponist und Organist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • August 4 — << August 2011 >> Su Mo Tu We Th Fr Sa 1 2 3 4 …   Wikipedia

  • August Heisenberg — (* 13. November 1869 in Osnabrück; † 22. November 1930 in München) war ein deutscher Byzantinist. Heisenberg studierte zunächst Klassische Philologie in Marburg, in Leipzig und in München. Während seiner Studienzeit in Marburg, vom Sommersemester …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”