August Bode

August Bode (* 28. September 1875 in Kassel; † 11. Dezember 1960 ebenda) war ein deutscher Industrieller.

1912 hatte er mit dem Kaufmann Conrad Köhler die 1882 gegründete Kasseler Waggonfabrik Wegmann & Co. übernommen. Die Gesellschaft gehörte seiner Familie, bis sie später im Rüstungsunternehmen Krauss-Maffei Wegmann (KMW) aufging.

1960 wurde ihm die Ehrenbürgerschaft von Kassel verliehen. Die Straße, an der sich der Kasseler Standort von KMW befindet, trägt seinen Namen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bode (Familienname) — Bode oder Bodé ist ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist im deutschen Sprachraum verbreitet. Bekannte Namensträger Bodé Vaughn Bodé (1941–1975), US amerikanischer Comic Künstler und Autor Bode Inhaltsverzeichnis A B C D E F …   Deutsch Wikipedia

  • August von Goethe — in einer Zeichnung von Julie Gräfin Egloffstein. Goethe Nationalmuseum, Weimar …   Deutsch Wikipedia

  • Bode George — Olabode Ibiyinka George 9th Governor of Ondo State In office July 1988 – September 1990 Preceded by Raji Alagbe Rasaki Succeeded by Sunday Abiodun Olukoya Personal details …   Wikipedia

  • Bode-titiussche Beziehung — Johann Daniel Titius (1729–1796) Johann Elert Bode (1747–1826) Die Titius Bode Reihe (auch titius bodesche Reihe, bode titiussche Beziehung, bodesche Regel und dergleichen) ist eine von …   Deutsch Wikipedia

  • Bode-Museum — Das Bode Museum in Berlin Das Bode Museum, 1904 als Kaiser Friedrich Museum eröffnet, gehört zum Ensemble der Museumsinsel in Berlin und damit zum Weltkulturerbe der UNESCO. Es beherbergt die Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst… …   Deutsch Wikipedia

  • Bode Galerie & Edition — Die Bode Galerie Edition ist eine Kunstgalerie in Nürnberg. Sie ist Gründungsmitglied im Bundesverband Deutscher Kunstverleger e. V. und Mitglied im Bundesverband Deutscher Galerien und Editionen e.V. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Edition 3… …   Deutsch Wikipedia

  • August Julius Langbehn — Julius Langbehn August Julius Langbehn (* 26. März 1851 in Hadersleben; † 30. April 1907 in Rosenheim) war ein deutscher Schriftsteller und Kulturkritiker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bode — This intriguing name is of Old Norse origin, and derives from the Old Norse bodi meaning messenger , and in a secondary sense, preacher. Thus, it follows that such names as Truebody and Freebody originally meant a faithful messenger and… …   Surnames reference

  • J. J. C. Bode — Johann Joachim Christoph Bode Johann Joachim Christoph Bode (* 16. Januar 1730 in Braunschweig; † 13. Dezember 1793 in Weimar) war ein deutscher Militäroboist, Musiklehrer, Journalist, Hamburger Verleg …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Christoph Bode — Johann Joachim Christoph Bode Johann Joachim Christoph Bode (* 16. Januar 1730 in Braunschweig; † 13. Dezember 1793 in Weimar) war ein deutscher Militäroboist, Musiklehrer, Journalist, Hamburger Verleg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”