Autobetrieb Weesen-Amden
Logo der AWA
Ein AWA-Bus bei der Wegfahrt bei der Haltestelle Amden Post

Der Autobetrieb Weesen-Amden (AWA) ist ein Transportunternehmen, welches zuständig ist für die Autobuslinie Ziegelbrücke-Weesen-Amden. Daneben führt es auch Kipptransporte und Schneeräumungsarbeiten aus. Er ist eine öffentlich-rechtliche Institution und gehört der Gemeinde Amden. Die Konzession für die Strecke Ziegelbrücke - Weesen - Amden - Arvenbüel befindet sich beim Eigentümer der Ortsgemeinde, was eine Seltenheit in der Schweiz ist, denn normalerweise befindet sich die Konzession im Besitz des Unternehmens selber.

Geschichte

1892 - 10 Jahre nach dem Bau der befahrbaren Strasse von Weesen nach Amden - wurde ein Postkutschenbetrieb eingerichtet. Die ersten motorisierten Omnibusse waren ausrangierte, umgebaute Militärlastwagen, die die Gemeinde Amden 1918 erwerben konnte. Die Gründung des AWA ist auf den 1. Juli 1919 datiert. Neue Fahrzeuge waren ein Saurer-Omnibus, der 2 mal täglich die Strecke Weesen Bahnhof-Amden Vorderdorf bediente, und ein Lastwagen, der für Amden bestimmtes Material wie Heu, Holz, Schutt, Steine und Stroh transportierte. 1922 bot sich die Gelegenheit, eine 8-plätzige Limousinen des Nutzfahrzeugfabrikanten Hippolyt Saurer zu erwerben.

In den 30er Jahren hatte der AWA im Güter- und im Personenverkehr mit massiven Umsatzproblemen zu kämpfen. Mit der Verlängerung der Bergpoststrasse vom Sell bis ins Arvenbüel wurde auch die Buslinie bis dorthin erweitert.

1961 kaufte sich der AWA die erste selbstfahrende Schneefräse. Ihr Fahrzeugpark bestand vor Allem aus blauen Saurer-Dieselbussen, die mit gelben Postautos baugleich waren und ein Dreiklanghorn enthielten. In den 70erjahren war der Fortbestand des Autobetriebs angesichts erneuten Umsatzeinbussen gefährdet. Eine Ausgliederung der Buslinie wurde gehandelt, aber nicht realisiert. In den 80erjahren wurde eine weitere Serie von Saurer-Bussen beschafft, diesmal mit Fahrtzielanzeigen an der Front. Vor Allem im Winter ist die Bewältigung des Personenverkehr für die 6 gut ausgebildeten Chauffeure eine besondere Herausforderung. Der Abschnitt vom Dorfkern ins Arvenbüel kann zeitweise nur mit Schneeketten befahren werden.

1999-2001 beschaffte der AWA 3 moderne Mercedes-Benz Integro-Überlandlinienbusse in silbergrauer Farbe, die 2001 die lange Saurer-Ära beendeten. Als letzter Schweizer Bus im Betrieb lief bis 2008 noch ein NAW-Autobus, welcher inzwischen durch einen Setra S415UL mit Rollstuhllift ersetzt wurde. Zwei weitere solche Fahrzeuge läuteten 2010 bereits auch den Ersatz der Integro-Flotte ein, heute ist nur noch Wagen 8 vorhanden. Daneben wird ein Kleinbus eingesetzt, welcher für den Schülertransport, sowie für die Spätverbindungen verwendet wird.

Autobuslinie Ziegelbrücke-Weesen-Amden

Die Linie ist trägt die Kurbuchnummer 80.650, wobei in der Regel nur die Liniennummer 650 angeschrieben wird.

Auf dieser Linie kommen tagsüber die 3 modernen Setra- und Mercedes-Linienbusse zum Einsatz. Am Abend ab 20.00 wird der Kleinbus eingesetzt der tagsüber für die Schülertransporte im Gemeindegebiet eingesetzt wird. Auf der Strecke Ziegelbrücke-Amden Vorderdorf wird von 6 bis 23 Uhr ein durchgehender Stundentakt angeboten, welcher auf den Zugsfahrplan in Ziegelbrücke ausgerichtet ist. Die Strecke Amden Vorderdorf - Arvenbüel wird täglich 9 mal befahren.

Weblinks

Homepage AWA


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weesen SG — Weesen Basisdaten Kanton: St. Gallen Wahlkreis: Wahlkreis See Gaster …   Deutsch Wikipedia

  • Amden — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Weesen — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Chapfenberg — Weesen Basisdaten Kanton: St. Gallen Wahlkreis: Wahlkreis See Gaster …   Deutsch Wikipedia

  • Ziegelbrücke GL — Ziegelbrücke Basisdaten Kanton: Glarus Bezirk: (Glarus kennt keine Bezirke) …   Deutsch Wikipedia

  • AWA — Mit Awa kann gemeint sein: die ehemalige japanische Provinz Awa in Kantō, heute in der Präfektur Chiba, siehe Provinz Awa (Chiba) die ehemalige japanische Provinz Awa auf Shikoku, heute in der Präfektur Tokushima, siehe Provinz Awa (Tokushima)… …   Deutsch Wikipedia

  • Ziegelbrücke — Basisdaten Staat: Schweiz Kanto …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Ziegelbrücke — Ziegelbrücke Bahnhof Ziegelbrücke mit einer einfahrenden S2 Daten Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Awa — Mit Awa kann gemeint sein: die ehemalige japanische Provinz Awa in Kantō, heute in der Präfektur Chiba, siehe Provinz Awa (Chiba) die ehemalige japanische Provinz Awa auf Shikoku, heute in der Präfektur Tokushima, siehe Provinz Awa (Tokushima)… …   Deutsch Wikipedia

  • Hippolyt Saurer — Anton Hippolyt Saurer (* 15. August 1878 in Arbon; † 25. Oktober 1936 in Wien) war ein Schweizer Kaufmann und Fabrikant aus Arbon im Kanton Thurgau. Er war der Sohn von Adolph Saurer und Mitinhaber des Nutzfahrzeugherstellers Saurer und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”