Sie können markieren Sie interessante Textauszüge, die verfügbar sein wird durch einen spezifischen Link in Ihrem Browser.

Reuss

Übersetzung
Reuss

Reuss bzw. Reuß bezeichnet:


Reuss bzw. Reuß ist der Familienname folgender Personen:

  • Adolph Reuss, deutscher Zoologe am Senckenberg-Museum
  • Allan Reuss (1915–1988), US-amerikanischer Jazzgitarrist
  • August Reuß (1871–1935), deutscher Komponist
  • August Reuss (1879–1954), österreichischer Kinderarzt
  • August Emanuel von Reuss (1811–1873), österreichischer Geologe und Paläontologe
  • August Leopold von Reuss (1841–1924), österreichischer Augenarzt
  • Auguste Reuß zu Ebersdorf (Gräfin Reuß zu Ebersdorf; 1757–1831)
  • Benigna Marie Reuß zu Ebersdorf (1695–1751), deutsche Kirchenlieddichterin
  • Christian Friedrich Reuß (1788–?), württembergischer Oberamtmann, Regierungsrat des Jagstkreises
  • Daniel Reuss (* 1961), deutsch-niederländischer Chordirigent
  • David Reutzius (auch Reuß) (1576–1634), lutherischer Theologe und langjähriger Generalsuperintendent von Pommern-Stettin
  • Édouard Guillaume Eugène Reuss (Eduard Reuss; 1804–1891), Theologe
  • Eleonore Prinzessin Reuß zu Köstritz (1835–1903), deutsche Liederdichterin, siehe Eleonore zu Stolberg-Wernigerode
  • Eleonore Reuß zu Köstritz (1860–1917), spätere Königin von Bulgarien
  • Elly Reuss (1853–1944), deutsche Schriftstellerin
  • Ferdinand Friedrich von Reuß (1778–1852), deutscher Physiker
  • Franz Ambrosius Reuß (1761–1830), böhmischer Arzt, Mineraloge und Geologe
  • Friedrich Anton Reuß (1810–1868), deutscher Bibliothekar, Professor in Würzburg
  • Gustav Reuss (1818–1861), slowakischer Botaniker und Mediziner
  • Henry S. Reuss (1912–2002), US-amerikanischer Politiker
  • Isabel Reuss (* 1962), mexikanische Schwimmerin
  • Jeremias David Reuss (1750–1837), deutscher Altphiloge und Bibliothekar
  • Jeremias Friedrich Reuß (1700–1777), deutscher Theologe
  • Jerry Reuss (* 1949), US-amerikanischer Baseballspieler
  • Johann August von Reuß (1751–1820), deutscher Staatsrechtslehrer
  • Josef Maria Reuss (1906–1985), Weihbischof in Mainz und Titularbischof von Sinope
  • Julius Reuß (Georg Karl Julius Reuß; † 1883), evangelischer Pfarrer
  • Karl August von Reuß (1793–1874), deutscher Forstmann
  • Karl-Ferdinand Reuss (1907–1973), deutscher Rechtsanwalt
  • Leo Reuss (1891–1946), österreichischer Schauspieler und Regisseur
  • Leopold Reuss (1775–1850), Geistlicher und Botaniker
  • Luise Reuss-Belce (1862–1945), österreichische Opernsängerin
  • Maternus Reuß (1751–1798), deutscher Philosoph und Benediktiner
  • Max Cohen-Reuss (1876–1963), deutscher Volkswirt und Politiker, siehe Max Cohen
  • Roland Reuß (* 1958), deutscher Literaturwissenschaftler
  • Samuel Reuss (1783–1852), slowakischer Geistlicher und Schriftsteller
  • Stefan G. Reuß (* 1970), seit 2006 Landrat des Werra-Meißner-Kreises
  • Theodor Reuß (1855–1923), deutscher Journalist, Opernsänger
  • Theodor Francis A. Reuss (18??–19??), deutscher Reptilienforscher


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reuss — • Name of the two smallest states of the German Confederation Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Reuss     Reuss     † …   Catholic encyclopedia

  • Reuss — may refer to:*Reuss River in Switzerland *Reuss (state) or Reuß, several former states or countries in present day Germany *Reuss Elder Line and Reuss Junior Line (House of Reuss), members include: ** several Princes Heinrich von Reuss ** Augusta …   Wikipedia

  • Reuss — Saltar a navegación, búsqueda Río Reuss Vista del río Reuss en Lucerna País que atraviesa …   Wikipedia Español

  • Reuss — * * * Reuss (la) riv. de Suisse (160 km), affl. de l Aar (r. dr.). Née dans le massif du Saint Gothard, elle traverse le lac des Quatre Cantons. Plusieurs barrages hydroélectriques équipent son cours supérieur …   Encyclopédie Universelle

  • Reuss — Pour les articles homonymes, voir Reuss (homonymie). Reuss La Reuss à Lucerne. Caractéristiques …   Wikipédia en Français

  • Reuss — ▪ historical principalities, Germany       two former German principalities, merged into Thuringia in 1920. In their final years they comprised two blocks, separated by part of Saxe Weimar Eisenach. The southern and larger block, or Oberland,… …   Universalium

  • Reuss — This unusual and interesting surname is of German origin, and is from an ethnic name for someone from Russia, derived from the German Reusse , the Middle High German riusse , Russian. The name derives ultimately from a Scandinavian term meaning… …   Surnames reference

  • REUSS —    name of two German principalities stretching between Bavaria on the S. and Prussia on the N.; they belong to the elder and younger branches of the Reuss family. The former is called Reuss Greiz (63), the latter Reuss Schleiz Gera (120); both… …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Reuss — El Reuss es un río de Suiza, tiene una longitud de 158 km, y es uno de los principales afluentes del Aar. Es el cuarto río de Suiza en longitud, después del Rin, Aar y el Ródano. El Reuss nace en el masivo del Aar Gothard, cerca del paso de Saint …   Enciclopedia Universal

  • Reuss — I Reuss   die, rechter Nebenfluss der Aare, Schweiz, entsteht aus der Vereinigung von Furka und Gotthardreuss im Urserental bei Hospental, durchfließt die Schöllenbachschlucht und den Vierwaldstätter See (Mündung bei …   Universal-Lexikon