BSchC

Die Abkürzung BSchC steht für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BSchC Preussen — Die Berliner Schlittschuhclub Preussen GmbH (kurz: Berliner SC Preussen oder BSchC Preussen) war eine 2004 gegründete Eishockeymannschaft, welche in der Saison 2004/05 in der drittklassigen Oberliga Nord spielte. Die GmbH übernahm die Nachfolge… …   Deutsch Wikipedia

  • Eishockey in Berlin — Logos bekannter Eishockeymannschaften aus Berlin Berliner SC Deutscher Rekordmeister …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Schlittschuhclub — Der Berliner Schlittschuh Club (kurz BSchC) ist ein Sportverein aus Berlin, der heute in die Abteilungen Curling, Eisschnelllauf, Eisstock, Eiskunstlauf, Shorttrack und Tennis aufgegliedert ist. Die bis 2007 existierende Eishockeyabteilung ist… …   Deutsch Wikipedia

  • BSC Preussen — Größte Erfolge Play off Halbfinale 1995, 1996, 2000 Zweitligameister 1987 Vereinsinfos …   Deutsch Wikipedia

  • ECC Preussen Juniors — Gründungsjahr: 2004 Berlin Größte Erfolge: Meister 2009 (RL Ost) Vizemeister 2008 (RL Nord/Ost) …   Deutsch Wikipedia

  • Gustav Jaenecke — Gustav „Justav“ Jaenecke (* 22. Mai 1908 in Charlottenburg; † 30. Mai 1985 in Bonn) war ein deutscher Eishockey und Tennisspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Eishockey 2 Tennis 3 Nac …   Deutsch Wikipedia

  • Doug Murray — Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 16. Januar 1967 Geburtsort Fort William, Ontario …   Deutsch Wikipedia

  • ECC Preussen Juniors Berlin — Größte Erfolge Meister Regionalliga Ost 2009 Vizemeister Regionalliga Nord/Ost 2008 Vereinsinfo …   Deutsch Wikipedia

  • BSC Preußen — BSC Preussen Gründungsjahre: 1983 BSC Preussen e.V. Ausgliederung: 1995 Preussen Devils GmbH Umbenennung 1996 in Berlin Capitals GmbH Größte Erfolge: Spielstätten: Name: Eissporthalle Jafféstraße (bis 2000/01) Adresse …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin Capitals — BSC Preussen Gründungsjahre: 1983 BSC Preussen e.V. Ausgliederung: 1995 Preussen Devils GmbH Umbenennung 1996 in Berlin Capitals GmbH Größte Erfolge: Spielstätten: Name: Eissporthalle Jafféstraße (bis 2000/01) Adresse …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”