Badische II a alt

Badische II a alt

Unter der Gattung IIa alt ordnete 1868 die Großherzogliche Badische Staatsbahn bei der Einführung neuer Gattungsbezeichnungen ältere 2A n2-Dampflokomotiven ein.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Badische III a alt — IIIa alt Anzahl: 5 Hersteller: Kessler Baujahr(e): 1844 Ausmusterung: 1864 1867 Achsformel: 1A1 n2 Spurweite: 1.600 mm 1.435 mm (nach Umbau 1854) Länge über Puffer: 12.040 mm …   Deutsch Wikipedia

  • Badische III c (alt) — III c IIb alt (ab 1868) Nummerierung: 29 36 Anzahl: 8 Hersteller: Kessler Baujahr(e): 1845 Ausmusterung: 1867 1872 Bauart: 1A1 n2 Spurweite: 1.600 mm 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Badische I c (alt) — I c (Baden) IIa alt (ab 1868) Nummerierung: 1, 2, 4 Anzahl: 3 Hersteller: Hauptwerkstätte Karlsruhe Baujahr(e): 1856 Ausmusterung: 1877 1884 Bauart: 2A n2 Spurweite: 1435 mm ( …   Deutsch Wikipedia

  • Badische V b alt — V Vb alt (ab 1868) Anzahl: 5 Hersteller: Meyer Baujahr(e): 1845 Ausmusterung: 1875 Achsformel: 1B n2 1A1 n2 (nach Umbau) Spurweite: 1.600 mm 1.435 mm (nach Umbau) Länge über Puffer: 12.630 mm 12.850 mm (nach 1. Umbau) …   Deutsch Wikipedia

  • Badische I a (alt) — Ia Anzahl: 6 Hersteller: Sharp Baujahr(e): 1839 1843 Ausmusterung: 1856 / 1865 Achsformel: 1A1 n2 Spurweite: 1.600 mm ab 1854: 1.435 mm Länge über Puffer: 11.390 mm …   Deutsch Wikipedia

  • Badische II b alt — Unter der Gattung II b alt ordnete 1868 die Großherzogliche Badische Staatsbahn bei der Einführung neuer Gattungsbezeichnungen ältere 1A1 n2 Dampflokomotiven ein. Gattung II Gattung III c Gattung IV Diese Seit …   Deutsch Wikipedia

  • Badische X c (alt) — Xc VI alt (ab 1868) Nummerierung: Nr. 47...54, 150 161, 218 228 Anzahl: 30 Hersteller: MBG Karlsruhe Baujahr(e): 1864 1869 …   Deutsch Wikipedia

  • Badische III b (alt) — IIIb Nummerierung: 25 28 Anzahl: 4 Hersteller: Maschinenfabrik Meyer Baujahr(e): 1844 Ausmusterung: 1864 1865 Achsformel: 1A1 n2 Spurweite: 1.600 mm 1.435 mm (nach Umbau 1854) …   Deutsch Wikipedia

  • Badische X d (alt) — Xd VIIa (ab 1868) DRG Baureihe 53.85 Lieferung: Xd1 Xd3 VIIa4 VIIa15 VIIa16 VIIa17 Nummerierung: 162 173, 200 20 …   Deutsch Wikipedia

  • Badische I b (alt) — Ib (Baden) Anzahl: 9 Hersteller: Keßler Martiensen Baujahr(e): 1842–1843 Ausmusterung: 1867 Bauart: 1A1 n2 Spurweite: 1.600 mm 1.435 mm (ab 1854) Länge über Puffer …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.