Bahnhof Toledo

Der Bahnhof Toledo (spanisch Estación de Toledo) ist der Bahnhof der Stadt Toledo in Spanien. Er liegt östlich vor der Stadt.

Der Bahnhof wird benutzt für Züge insbesondere nach Madrid. Seit November 2005 verkehren Züge nach Madrid über die Schnellfahrstrecke Madrid–Toledo, wozu die bestehende Strecke in eine rund 21 km lange Zweigstrecke mit Normalspurgleisen umgebaut wurde, die bei La Sagra an die Schnellfahrstrecke anschließt. Betrieblich handelt es sich um einen Kopfbahnhof.

Das gegenwärtige Empfangsgebäude wurde 1919 nach Plänen des Architekten D. Narciso Clavería y Palacios fertiggestellt. Es handelt sich um ein fünfgliedriges symmetrisches Gebäude mit großem Mittelteil, wobei jedoch auf der Westseite zusätzlich ein hoher Turm angefügt ist. Im Erdgeschoss des Turms befand sich ein königliches Wartezimmer. Gebäude und Turm sind reich geschmückt mit Formen im Mudéjar-Stil, womit das Gebäude auf das architektonische Erbe der Stadt Toledo Bezug nimmt. Das Empfangsgebäude ist ein bedeutendes Beispiel für historisierende Bahnhofsarchitektur.

Weblinks

39.862358-4.011249
 Commons: Train station in Toledo, Spain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Toledo (Spanien) — Toledo Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Toledo — Gemeinde Toledo Blick auf Toledo mit dem Alcázar und der Kathedrale Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Schnellfahrstrecke Madrid–Toledo — La Sagra–Toledo Streckenlänge: 21 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 25 kV, 50 Hz  Maximale Neigung: 27,5[1] ‰ Minimaler Radius …   Deutsch Wikipedia

  • Toletum — Toledo Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • LAV Corredor Sur — Madrid–Sevilla Streckenlänge: 471,8 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 25 kV 50 Hz  Maximale Neigung: Regel: 12,5 ‰; Absolut: 13,25 ‰ Minimaler Radius: Regel: 4000 m; Absolut: 3250 m Höchstgeschwindigkeit: 300 km/h …   Deutsch Wikipedia

  • Neubaustrecke Madrid–Sevilla — Madrid–Sevilla Streckenlänge: 471,8 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 25 kV 50 Hz  Maximale Neigung: Regel: 12,5 ‰; Absolut: 13,25 ‰ Minimaler Radius: Regel: 4000 m; Absolut: 3250 m Höchstgeschwindigkeit: 300 km/h …   Deutsch Wikipedia

  • Lavapies — Madrid Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Madrileño — Madrid Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Wabash Railroad — Die Wabash Railroad (vormals auch Wabash Railway und Wabash, St. Louis and Pacific Railway) war eine Class I Bahngesellschaft in den Vereinigten Staaten, mit Sitz in St. Louis. Ihr Netz erstreckte sich in seiner größten Ausdehnung von Buffalo… …   Deutsch Wikipedia

  • Schnellfahrstrecke Madrid–Sevilla — Madrid–Sevilla Streckenlänge: 471,8 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 25 kV 50 Hz  Maximale Neigung: Regel: 12,5 ‰; Absolut: 13,25 ‰ Minimaler Radius: Regel: 4000 m; Absolut: 3250 m Höchstgeschwindigkeit …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”