Spreu
Reisspelzen

Spreu, auch Kaff genannt, sind die beim Dreschen von Getreide abfallenden Spelzen und Hülsen, Grannen, Samenhüllen und Stängelteile. Spreu dient als Raufutter.

Im übertragenen Sinne hat sich der Spruch aus der Bibel Mt 3,12 ELB „die Spreu vom Weizen trennen“ etabliert, und meint damit, das Gute vom Schlechten, das Verwertbare/Nutzbringende vom Nutzlosen zu trennen.

Siehe auch

 Commons: Spreu – Sammlung von Bildern
Wiktionary Wiktionary: Spreu – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spreu — [ʃprɔy̮], die; : aus Hülsen, Spelzen o. Ä. bestehender Abfall beim Dreschen: die Spreu zusammenfegen; ☆ die Spreu vom Weizen trennen/sondern: Wertloses vom Wertvollen trennen: bei der Bearbeitung dieses Textes muss man erst einmal die Spreu vom… …   Universal-Lexikon

  • Spreu — die; ; nur Sg; die Halme, Hüllen, Abfälle vom Getreide || ID die Spreu vom Weizen trennen Schlechtes vom Guten trennen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Spreu — Sf std. (8. Jh.), mhd. spriu, ahd. spriu n Stammwort. Neben dem Verb mhd. spræwen, spræjen, mndl. sprayen, spraeyen sprühen, stieben, streuen und weiter zu ig. (eur.) * sper streuen wie Sprenkel2, sprühen. Vermutlich heißt die Spreu so, weil sie… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Spreu — »Getreidehülsen, Abfall beim Dreschen«: Das nur dt. Wort (mhd. spriu, ahd. spriu) gehört zu der unter ↑ sprühen dargestellten idg. Wortgruppe und bedeutet eigentlich »Stiebendes, Sprühendes«. Das gedroschene Korn wurde ursprünglich in den Wind… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Spreu — Spreu, so v.w. Siede 1) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Spreu — Spreu, Kaff, beim Ausdreschen der Körnerfrüchte abfallende Spelzen, Samenhüllen, Grannen, vermischt mit Blättern und Stengelteilen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Spreu — Spreu,die:Kaff(norddt) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Spreu — die; …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Spreu — 1. Aus der Spreu kann man den Staub nicht vertreiben. 2. Aus Spreu wird nie Korn werden. 3. Die Spreu ist stolz, wenn sie beim Weizen liegt. 4. Die Spreu muss nicht die Worfschaufel schelten. 5. Jede Spreu findet ihr Feuer. 6. Keine Spreu im Korn …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Spreu-und-Weizen-Algorithmus — oder Chaffing and Winnowing (englisch für Mit Spreu versetzen und Windsichten) bezeichnet einen Algorithmus zur Geheimhaltung beim Versenden von Daten, ohne dass die Daten dabei verschlüsselt werden müssen. Das Verfahren wurde im Jahr 1998 von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”