Bailey Yard
Bailey Yard bei Nacht

Bailey Yard ist der weltweit größte Rangierbahnhof. Er befindet sich unmittelbar westlich von North Platte, einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Nebraska nahezu in der Mitte des Landes, an der Eisenbahnstrecke (Oakland bei San Francisco –) CheyenneOmaha (– Chicago) und wird von der Union Pacific Railroad betrieben. Der durch den Bahnhof führende Abschnitt dieser Strecke weist keinen Personenverkehr auf. Benannt wurde er nach einem früheren Präsidenten der Bahngesellschaft, Ed. H. Bailey. In North Platte hat Union Pacific über 2.600 Angestellte.

Inhaltsverzeichnis

Vorgängerbauten

Ein erster eigentlicher einseitiger Rangierbahnhof mit 42 Richtungsgleisen und mechanisiertem Ablaufberg Richtung Osten wurde hier 1948 als Ersatz für eine kleinere Rangieranlage mit 20 Gleisen ohne Ablaufberg in Betrieb genommen und später durch die jetzige Anlage ersetzt.

Derzeitiger Bahnhof

Bahnhofsanordnung

Der heutige zweiseitige Rangierbahnhof hat eine Ausdehnung von rund 12 km² bei einer Länge von über 13 km und 507 Gleiskilometern. Die beiden Rangiersysteme befinden sich beidseits der durchgehenden Hauptstrecke. Das Rangiersystem Richtung Osten (Bahnhofsteil Bailey East) wurde 1968 eröffnet und umfasst 8 Einfahr-, 64 Richtungs- und 7 Ausfahrgleise in hintereinander angeordneten Gleisharfen. Das andere Rangiersystem Richtung Westen (Bahnhofsteil Bailey West) wurde 1980 eröffnet und umfasst 8 Einfahr-, 50 Richtungs- und 9 Ausfahrgleise in nebeneinander angeordneten Gleisharfen mit Ablaufberg Richtung Osten wegen der dort überwiegenden Westwinde, weshalb hier zum Umsetzen der Wagen während des Rangiervorganges Sägefahrten über die Ausziehgleise erforderlich sind. Daher gehört dieser Bahnhof zu den wenigen zweiseitigen Rangierbahnhöfen mit gleicher statt entgegengesetzter Arbeitsrichtung beider Ablaufanlagen. Reserveflächen für Erweiterungen sind vorhanden. Beim Ost-West-Rangiersystem befindet sich als weiterer Bahnhofsteil ein Betriebsbahnhof mit 14 langen und 18 kurzen Gleisen vorderhand für den in dieser Gegend starken Steinkohlen-Ganzzugverkehr.

Auf den beiden mechanisierten Ablaufbergen werden täglich etwa 2.100 der täglich rund 15.000 durch den Bahnhof laufenden Güterwagen zu neuen Güterzügen zusammengestellt.

Zusatzanlagen

Neben der Richtungsharfe des West-Ost-Systems besteht ein Bahnbetriebswerk mit einer Kapazität zur Betankung und Wartung von über 8.500 Lokomotiven sowie Kleinreparaturen von rund 750 Loks pro Monat. In der zwischen den durchgehenden Streckengleisen und dem Ost-West-System gelegenen Wagenwerkstatt können täglich Kleinreparaturen an nahezu 50 Güterwagen durchgeführt werden.

Literatur

  • Park II, Donald K.: The Union Pacific in North Platte. At the Heart of the Railroad. Fort Collins: Parkrail 1992, ohne ISBN.
  • Rhodes (Dr.), Michael: North American Railyards. St. Paul (USA): Motorbooks International (MBI Publishing Company), 2003. ISBN 0-7603-1578-7. S. 69–75.
  • Cummings, Andy/van Hattem, Matt/Lustig, David: Inside the World's Largest Yard. In: Trains, Juli 2010; Seiten 34–47.

Alle drei Publikationen enthalten jeweils einen zum Veröffentlichungszeitpunkt aktuellen Gleisplan. Der Rangierbahnhof erhielt ferner ab 1995 auf Grund seiner Größe vorübergehend einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.

Weblink

41.151257272222-100.82942962778

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bailey Yard — is the world’s largest railroad classification yard. Owned and operated by the Union Pacific Railroad, Bailey Yard is located in North Platte, Nebraska. The yard is named after former Union Pacific President Ed H. Bailey.s (13 km) in length and 2 …   Wikipedia

  • Bailey — steht für Bailey (Familienname) – dort auch Namensträger Bailey (Automarke), US amerikanischer Automobilhersteller Bailey heißen folgende Orte: in Kanada: Bailey (New Brunswick) in den Vereinigten Staaten: Bailey (Arkansas) Bailey (Colorado)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bailey Gatzert (sternwheeler) — The Bailey Gatzert was a famous sternwheel steamboat that ran on the Columbia River and Puget Sound from the 1890s to the 1920s. She was named after Bailey Gatzert, an early businessman and mayor of Seattle. She was commonly called the Bailey ,… …   Wikipedia

  • yard — n grounds, park; dooryard, garden, Brit. croft, Law. curtilage; courtyard, court, quadrangle, Inf. quad, Brit. Dial. close, garth or cloister garth, bailey; compound, enclosure, confine; pound, run, fold, pen, coop, chicken yard; barnyard,… …   A Note on the Style of the synonym finder

  • Classification yard — North Yard in Denver, Colorado, a typical U.S. classification yard in 2009 …   Wikipedia

  • Rail yard — Night view of part of Atchison, Topeka and Santa Fe Railway yard at Kansas City, Kansas. March 1943 …   Wikipedia

  • Maschen Marshalling Yard — Maschen Rangierbahnhof …   Wikipedia

  • Champ Bailey — during the 2010 NFL season. No. 24     Denver Broncos Cornerback Personal information …   Wikipedia

  • USS Bailey (TB-21) — The second USS Bailey (Torpedo Boat No. 21/TB 21/Coast Torpedo Boat No. 8) was laid down on 30 April 1898 at Morris Heights, N.Y., by the Gas Engine Power Co. Charles L. Seabury Co.; launched on 5 December 1899; sponsored by Miss Florence Beekman …   Wikipedia

  • Motte-and-bailey — A motte and bailey is a form of castle, with a wooden or stone keep situated on a raised earthwork called a motte, accompanied by an enclosed courtyard, or bailey, surrounded by a protective ditch an …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”