TV3

TV3 war ein deutschsprachiges Schweizer Privatfernsehen. Das Programm wurde vom 6. September 1999 bis zum 22. Dezember 2001 ausgestrahlt.

Beim Sendestart wurde ein unterhaltungsorientiertes Vollprogramm mit Nachrichten-, Informations-, Talk- und Unterhaltungssendungen sowie eingekauften Serien und Filmen ausgestrahlt. TV3 sah sich zu Beginn als Ergänzung zum Informations- und Unterhaltungsangebot des SF DRS. Bereits kurze Zeit nach dem Sendestart bestand das Programm allerdings fast ausschliesslich aus Unterhaltungssendungen. TV3 sendete zahlreiche Reality-Shows wie Big Brother, Expedition Robinson oder Die Bar.

Inhaltsverzeichnis

Eigentümer

Beim Start von TV3 gehörte das Unternehmen zu je 50 Prozent der Tamedia AG (Tages-Anzeiger) und der US-amerikanisch-luxemburgischen SBS Broadcasting Group (SBS).

Geschichte

  • 1999 (Herbst): TV3 geht erstmals auf Sendung
  • 2001 (1. Januar): Die SBS Broadcasting Group stellt die Zahlungen für den Fernsehsender ein. Der Sender wird komplett von der Tamedia AG übernommen.
  • 2001 (21. November): Die Tamedia AG gibt die Schliessung des Fernsehsenders gegen Weihnachten bekannt und stellt weitere Zahlungen für den Sender ein.
  • 2001 (22. Dezember): TV3 wird eingestellt. Als letzte Sendung wird passenderweise der Spielfilm Titanic ausgestrahlt.

Eigenproduzierte Sendungen

  • Fohrler Live (tägliche Talkshow mit Daniel Fohrler)
  • Fohrler (wöchentliche Sendung mit Daniel Fohrler)
  • Expedition Robinson (Reality-Show mit Silvan Grütter. Zwei ausgestrahlte Staffeln; eine dritte Staffel wurde fertig produziert, aber wegen der Schliessung des Senders nie ausgestrahlt.)
  • Expedition Robinson – Das Tagebuch (tägliche Show rund um die zweite Staffel von Expedition Robinson)
  • Räz (Konsumentensendung, benannt nach dem Nachnamen des Moderators)
  • Die Schuldenshow (Gläubiger und Schuldner kämpfen zusammen für die Tilgung der Schulden)
  • Wer wird Millionär? (Quizshow mit Comedian René Rindlisbacher)
  • Alarm (Magazin rund um die Polizei und die Feuerwehr)
  • Die dümmsten … der Welt (Magazin mit Homevideos)
  • Wannenmacher (wöchentliche Talkshow mit Eva Wannenmacher)
  • Game TV (Call-In-Show)
  • Game Time (moderiert von Jennifer Joy)
  • Tele Play (moderiert von Conny)
  • Zengi (moderiert von Nadim)
  • Big Brother (Reality-Show, zwei Staffeln: Staffel 1 moderiert von Daniel Fohrler, Aussenmoderation Karin Lanz; Staffel 2 moderiert von Eva Wannenmacher, Aussenmoderation Yves Schifferle)
  • Big Brother – Das Quiz (moderiert von den Ex-Bewohnern Conny und Nadim)
  • News (moderiert von Franz Fischlin und Maria Rodriguez)
  • Wetter (Wettervorhersage)
  • Die Bar (Reality-Show mit Yves Schifferle)
  • Champions (tägliche Quizshow mit Yves Schifferle)
  • Wohnduell (Wohnungsumgestaltungshow mit Corinne Waldmeier)
  • Libero (Comedyshow mit René Rindlisbacher)
  • Klassenfest (Show mit Daniel Fohrler)
  • Popstars (Castingshow)
  • Hotflirt (Dating-Show mit Reto Peritz)
  • Cinderella (Beauty-Show mit Michelle Hunziker)
  • Due (Los-Show, die in der Werbepause von anderen Sendungen platziert wurde)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • TV3 — Nombre público TV3 Eslogan Aquí, TV3 Tipo de canal DVB T Programación Generalista Propietario …   Wikipedia Español

  • TV3 — крупный коммерческий телевизионный канал международной телевизионной сети «Viasat Broadcasting Group», принадлежащей шведской медиакомпании «Modern Times Group» (MTG). Транслируется семью одноименными каналами в Швеции, Дании, Норвегии, Литве,… …   Википедия

  • TV3+ — 3+ TV3+ Страна  Латвия Зона вещания …   Википедия

  • TV3 — es el primer canal de Televisión de Cataluña, televisión autonómica generalista de Cataluña, que goza de gran aceptación. También es recibida con gran éxito en las Islas Baleares , Comunidad Valenciana , Andorra , así como en zonas de Aragón y el …   Enciclopedia Universal

  • TV3 — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. TV3 est le nom de plusieurs chaînes de télévision de différents pays : Région/Pays Nom officielle de la chaîne   …   Wikipédia en Français

  • TV3 HD — Infobox TV channel name = TV3 HD logofile = Tv3 logo2005.jpg logosize = 198px logoalt = launch = April 23, 2007 picture format= 1080i (HDTV, trials) closed date = share = share as of = share source = owner = Televisió de Catalunya country =… …   Wikipedia

  • TV3 — Overflow file above insert point in Doc 3 (WordPerfect for Win) (Computing » File Extensions) …   Abbreviations dictionary

  • TV3 — Televisió Catalana (tercer canal) (Televisión Catalana), España …   Diccionario español de neologismos

  • TV3 (Viasat) — TV3 is the brand name used by Viasat s flagship channels in Scandinavia, the Baltic States, and Slovenia. Viasat is part of the Swedish media company Modern Times Group. The first TV3 channel was launched on New Year s Eve 1987, breaking the… …   Wikipedia

  • TV3 News — is the news department at TV3, a privately owned Irish television station. The first televisual broadcast of TV3 News took place at 18.00 on 20 September 1998. The station had gone on air only half an hour previously. TV3 s first news presenters… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”