Ballhorn

Balhorn bzw. Ballhorn ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

  • Balhorn, Ortsteil von Bad Emstal in Hessen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ballhorn — Ballhorn. Die im gemeinen Leben übliche sprichwörtliche R.A. verbessert durch Johann Ballhorn, welche man von einer unnützen oder lächerlichen Verbesserung gebraucht, ist eine Anspielung auf einen ehemahligen Buchdrucker zu Lübeck dieses Nahmens …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ballhorn — Ballhorn, 1) Joh., Buchdrucker zu Lübeck 1531–99, bekannt durch die ihm angedichtete Herausgabe einer Fibel, auf deren letzter Seite das bis dahin übliche Bild eines an den Füßen gespornten Hahns in das eines ungespornten, dem ein paar Eier zur… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ballhorn — Ballhorn, s. Balhorn …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ballhorn — Ballhorn, Joh., Buchdrucker in Lübeck von 1531 bis 1599, druckte 1586 eine »verbesserte« Ausgabe des Lübecker Stadtrechts, wegen ihrer Verschlechterungen getadelt; danach ballhornisieren oder verballhornen, s.v.w. falsche Veränderungen machen,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ballhorn — Ballhorn, Joh., Buchdrucker in Lübeck am Schlusse des 16. Jahrh., gab eine Abcfibel heraus, in welcher er auf einem Holzschnitte dem in den Fibeln althergebrachten Hahne die Sporen abgenommen und 2 Eier beigelegt hatte; darunter setzte er:… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ballhorn — Etwas nach Johann Ballhorn verbessern, verballhornen, verballhornisieren: eine Sache unzweckmäßig und lächerlich abändern in der Absicht, sie zu verbessern; ›Verschlimmbessern‹; bremisch niedersächsisch: ›dat is verbetert dör Jan Balhoorn‹, von… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Ballhorn — * Etwas durch Johann Ballhorn verbessern (verballhornen, ballhornisiren). Eine Sache unzweckmässig und lächerlich abändern, in der Absicht sie zu verbessern. Zu dieser Redensart soll ein um das Jahr 1550 zu Lübeck lebender Buchdrucker… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Ballhorn — Bạllhorn,   Balhorn.   …   Universal-Lexikon

  • Ballhorn — 1. Herkunftsname zu dem Ortsnamen Balhorn (Nordrhein Westfalen, Hessen). 2. Wohnstättenname: als Flurname ist Balehorne, Bal(l)horn seit dem Mittelalter mehrfach belegt (Niedersachsen, Sachsen Anhalt). Bekannter Namensträger: Johann Bal(l)horn,… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Bärbel Ballhorn — (* 21. November 1941 in Aschersleben) ist eine deutscher Politikerin (SPD Sachsen Anhalt). Sie war von 1990 bis 1994 Mitglied im Landtag Sachsen Anhalt. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und Leben 2 Politik 3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”