Thebais (Literatur)

Thebaïs (Θηβαϊς) ist der Titel mehrerer poetischer und literarischer Bearbeitungen des Sagenkreises um die griechisches Stadt Theben.

Vollständig überliefert ist von diesen heute nur noch die Thebais in lateinischer Sprache des Publius Papinius Statius aus dem 1. Jahrhundert n. Chr. Fragmentarisch sind mehrere griechische Werke erhalten, so das dem Epischen Zyklus (Epikos kyklos) angehörige Epos, dessen Autorschaft umstritten war (Homer oder Antimachos von Teos), und welches die Geschichte des Krieges zwischen den Brüdern Eteokles and Polyneikes erzählte und als Teil des Thebanischen Zyklus betrachtet wurde. Die attischen Tragiker verarbeiteten Stoffe daraus, z. B. Aischylos (Theben-Trilogie) und Sophokles. Das Verhältnis des Epos Thebaïs des Antimachos von Kolophon zum kyklischen Epos ist schwer zu eruieren.

Quellen

  • Epicorum Graecorum Fragmenta, Hg. G. Kinkel, Bd. 1
  • Greek epic fragments ed. and tr. Martin L. West. Cambridge, Mass.: Harvard University Press, 2003.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thebaïs — Thebais/Thebaïs (Θηβαϊς) bezeichnet: mehrere poetische und literarische Bearbeitungen des Sagenkreises um die griechisches Stadt Theben, siehe Thebais (Literatur) die Gegend um die ägyptische Stadt Theben, siehe Thebais (Ägypten) eine bestimmte… …   Deutsch Wikipedia

  • Thebais — Thebais/Thebaïs (Θηβαϊς) bezeichnet: mehrere poetische und literarische Bearbeitungen des Sagenkreises um die griechisches Stadt Theben, siehe Thebais (Literatur) die Gegend um die ägyptische Stadt Theben, in der Spätantike eine römische Provinz …   Deutsch Wikipedia

  • Thebais (Thebanischer Zyklus) — Thebaïs (Θηβαϊς) ist der Titel mehrerer poetischer und literarischer Bearbeitungen des Sagenkreises um die griechisches Stadt Theben. Vollständig überliefert ist von diesen heute nur noch die Thebais in lateinischer Sprache des Publius Papinius… …   Deutsch Wikipedia

  • Thebais (Kunst) — Thebaïs (Θηβαϊς) werden manche bildliche Darstellungen des Eremitenlebens bezeichnet. Sie haben ihren Namen nach speziellen Einsiedeleien erhalten, die sich in der ägyptischen Region Thebais befanden. Literatur Joachim Latacz: Thebais. In: Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Thebais (Einsiedelei) — Als Thebaïs (Θηβαϊς) wird eine spezielle Form frühchristlicher Einsiedeleien und deren spätere Nachfolger bezeichnet. Von ihnen ist der Name für bildliche Darstellungen des Eremitenlebens abgeleitet. Der Name Thebais stammt von der Region Thebais …   Deutsch Wikipedia

  • Thebais (Ägypten) — Giuseppe Bernardino Bison (1772–1844): La Tebaide (mit den Behausungen der Eremiten) Thebaïs (altgriechisch Θηβαϊς Thebaïs)[1] wird die Gegend um die ägyptische Stadt Theben bezeichnet. Hier ließen sich …   Deutsch Wikipedia

  • Literatur im Römischen Reich — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Literatur der Römischen Republik und des Römischen Reiches… …   Deutsch Wikipedia

  • Lateinische Literatur — Die Literatur der Römischen Republik und des Römischen Reiches wurde großenteils in Latein verfasst (daneben spielte ab etwa 200 auch das Griechische eine bedeutende Rolle). Die Perioden der lateinischen Literatur werden traditionell aufgeteilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Römische Literatur — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Literatur der Römischen Republik und des Römischen Reiches… …   Deutsch Wikipedia

  • Spätantike Literatur — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Literatur der Römischen Republik und des Römischen Reiches… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”