Umweltschaden

Ein Umweltschaden ist ein von Menschen ausgehender direkter oder indirekter Schaden für die Umwelt und die menschlichen Lebensräume und Siedlungsgebiete. Zu den indirekten Schadensauswirkungen gehören durch Emissionen und Klimaveränderung ausgelöste Elementarschäden.

Umweltschäden größeren Ausmaßes können durch Betriebsunfälle und Unfälle ausgelöst werden, sie können auch durch geringe Ursachen (Schmetterlingseffekt) zu Umweltkatastrophen kumulieren und das Erscheinungsbild von Naturkatastrophen erreichen.

Zur Absicherung derartiger Schäden jenseits des durch die Gebäudeversicherung oder Fahrzeugversicherung abgedeckten Risikos für Versicherer und Rückversicherer wird daher an Modellen für eine Katastrophenversicherung gearbeitet.

Die EG-Richtlinie 2004/35/EG verpflichtet die Mitgliedsstaaten der EU, bis spätestens 30. April 2007 Rechtsvorschriften in Kraft zu setzen, mit denen die Haftpflicht von Verursachern für Umweltschäden bzw. für deren Sanierung geregelt wird. Diese Regelung gilt allerdings nicht allgemein, sondern ist auf bestimmte Anlagen und Schadstoffe begrenzt. Weitere Einschränkungen betreffen beispielsweise den Ausschluss von Umweltschäden durch Kernenergie, soweit sie in den Aufgabenbereich der Europäischen Atomgemeinschaft fällt, also z. B. Kernkraftwerke. Die Schadenersatzpflicht des Verursachers gilt nicht gegenüber Privatparteien, sondern nur gegenüber der öffentlichen Hand.

In Deutschland kann das Risiko aus der Verursachung von Umweltschäden durch die Umwelthaftpflichtversicherung oder die Umweltschadenversicherung abgesichert werden.

Siehe auch

Literatur

  • Peter Salje / Jörg Peter: Umwelthaftungsgesetz (UmweltHG). Kommentar. 2. Aufl. München: C. H. Beck 2005.

Weblinks

Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Umweltschäden — Ein Umweltschaden ist ein von Menschen ausgehender direkter oder indirekter Schaden für die Umwelt und die menschlichen Lebensräume und Siedlungsgebiete. Zu den indirekten Schadensauswirkungen gehören durch Emissionen und Klimaveränderung… …   Deutsch Wikipedia

  • Umweltschaden — Ụm|welt|scha|den 〈m. 4u; meist Pl.〉 Schaden in der Umwelt des Menschen, z. B. Umweltverschmutzung * * * Ụm|welt|scha|den, der <meist Pl.>: durch übermäßige Belastungen der natürlichen Umwelt verursachter Schaden. * * * Ụm|welt|schä|den… …   Universal-Lexikon

  • Umweltschaden — Ụm|welt|scha|den meist Plural …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ökonomische Bewertung von Umweltschäden — Monetarisierung von Umweltschäden. 1. Begriff/Bedeutung: Versuch, das Ausmaß von Umweltschäden (oder Umweltqualitätsverbesserungen) in Geldeinheiten zu erfassen. Die ö.B.v.U. ist Voraussetzung für eine ⇡ Internalisierung externer Effekte,… …   Lexikon der Economics

  • Monetarisierung von Umweltschäden — ⇡ ökonomische Bewertung von Umweltschäden …   Lexikon der Economics

  • Umwelthaftpflichtversicherung — Eine Umwelthaftpflichtversicherung (UHV) ist eine Ergänzung zu einer betrieblichen Haftpflichtversicherung, um Haftpflichtansprüche wegen Schäden durch Umwelteinwirkungen zu versichern. Solche Ansprüche sind in Deutschland nach § 4 Ziff. I 8 AHB… …   Deutsch Wikipedia

  • Umweltpolitik — Ụm|welt|po|li|tik 〈f.; ; unz.〉 Maßnahmen des Staates od. der Umweltschutzorganisationen auf dem Gebiet des Umweltschutzes * * * Ụm|welt|po|li|tik, die: Umweltfragen betreffende, dem Umweltschutz dienende Politik. * * * Umweltpolitik,  … …   Universal-Lexikon

  • Erdölgewinnung — Als Erdölgewinnung wird das Aufsuchen (Prospektion) und das Erschließen (Exploration) von Erdöllagerstätten sowie die Förderung von Erdöl aus Erdöllagerstätten (Abbau) bezeichnet. Tiefpumpe an einer texanischen Ölquelle …   Deutsch Wikipedia

  • Umweltverschmutzung — Emissionen eines Kohlekraftwerkes Autowrack im See …   Deutsch Wikipedia

  • Umweltschadenversicherung — Die Umweltschadenversicherung (USV) ist eine Unternehmensversicherung gegen Schäden an der Umwelt. Mit dem Umweltschadensgesetz vom 14. November 2007 haften in Deutschland Verursacher von Umweltschäden nicht nur für Schäden an Einzelpersonen,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”