Valentine (Musikerin)

Valentine Romanski (* 22. Juni 1988 in Zwenkau), bekannt als Valentine, ist eine deutsche Sängerin und Musikerin. Ihre Songs sind überwiegend von ihr selbst geschriebene Balladen, bei denen sie sich selbst am Klavier begleitet.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Valentine wurde als Tochter eines Toningenieurs geboren. Ihre Mutter war in ihrer Jugend Mitglied einer Band. Sie selbst wuchs in Berlin-Friedrichshain auf. Als Kind lernte sie Klavier zu spielen. Ermutigt durch Robert Gläser, dem Freund ihrer Mutter, begann sie im Alter von 13 Jahren erste eigene Songs zu schreiben. Aus diesen Kompositionen entstand 2005 das Debütalbum von Valentine, für das Gläser zahlreiche namhafte Musiker (u. a. Felix M. Lehrmann [dr.]) gewinnen konnte.

Die erste Singleauskoppelung Feel So Bad erreichte im Juni 2005 die deutschen Charts. Ihr Debütalbum Ocean Full Of Tears erschien kurz darauf. Das Album verhalf Valentine zwar nicht zum großen kommerziellen Durchbruch, konnte sich aber dennoch auf Rang 26 platzieren und zwei Monate lang in den Top 100 halten. Im Verlauf des Jahres spielte Valentine auf zahlreichen Festivals und Konzerten. Am 24. November 2005 sang sie bei der Verleihung der Eins Live Krone ihre Single Feel so bad und war als Bester Newcomer nominiert. Im September 2006 kehrte sie nach mehreren Monaten Studioarbeit in die Öffentlichkeit zurück und veröffentlichte ihr zweites Album Blue Merry-Go-Round. Das Album konnte nicht an den kommerziellen Erfolg anknüpfen. Blue Merry-Go-Round schaffte es nicht in die Top 100 der deutschen Albumcharts, nachdem bereits die erste Singleauskopplung You & Me nur Platz 81 erreicht hatte und von Radiosendern sowie dem Musikfernsehen hauptsächlich ignoriert wurde. Im Dezember 2006 wurde der Song Why als zweite Single veröffentlicht, die jedoch nur als Download erhältlich ist.

Seit Anfang 2010 tourt sie mit der Bühnenshow der Geschichtenlieder-Produktion Der Traumzauberbaum von Reinhard Lakomy durch Deutschland. Sie spielt und singt die Figur „Waldwuffel“. Ihr drittes Album Love Like Gold erschien am 29. Oktober 2010 – die erste Single daraus, Black Sheep, bereits zwei Wochen vorher. Sie erreichte Platz 30 und konnte sich insgesamt 4 Wochen in den deutschen Single Charts halten. Am 9. April 2011 wurde das Musikvideo zu Black Sheep mit dem drums.de Award als Musikvideo des Jahres 2011 ausgezeichnet .

Diskografie

Alben

Jahr Titel Chart-Positionen[1] Erscheinungsdatum
DE Alben
2005 Ocean Full of Tears 26 24. Juli 2005
2006 Blue Merry-Go-Round 29. September 2006
2010 Love Like Gold 81 29. Oktober 2010

Singles

Jahr Titel Chart-Positionen[1] Erscheinungsdatum
DE Singles AT Singles
2005 Feel So Bad
Ocean Full of Tears
33 30. Mai 2005
Ocean Full of Tears
Ocean Full of Tears
88 7. Oktober 2005
2006 You & Me
Blue Merry-Go-Round
81 25. August 2006
Why
Blue Merry-Go-Round
1. Dezember 2006, nur Download
2010 Black Sheep
Love Like Gold
30 48 15. Oktober 2010

Quellen

  1. a b Chartquellen: Deutschland / Österreich

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Valentine — bezeichnet einen englischsprachigen männlichen Vornamen, siehe Valentin eine deutsche Sängerin und Pianistin, siehe Valentine (Musikerin) eine US amerikanische Alternative Rock Band, siehe Valentine (Band) eine britische Panzerbaureihe des… …   Deutsch Wikipedia

  • Valentine Romanski — (* 22. Juni 1988 in Zwenkau), bekannt als Valentine, ist eine deutsche Sängerin und Musikerin. Ihre Songs sind überwiegend von ihr selbst geschriebene Balladen, bei denen sie sich selbst am Klavier begleitet. Valentine wurde als Tochter eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Va — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Felix M. Lehrmann — Felix Michael Lehrmann (* 21. Oktober 1984 in Halberstadt) ist ein deutscher Schlagzeuger. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Projekte mit... 2.1 Diskografie (Auszug) 2.2 Tourneen (Auszug) …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Nowak — Silbermond Gründung 1998 als Exakt Genre Pop Rock, Deutschrock Website http://www.silbermond.de/ …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Stolle — Silbermond Gründung 1998 als Exakt Genre Pop Rock, Deutschrock Website http://www.silbermond.de/ …   Deutsch Wikipedia

  • Katapult Film — Die KATAPULT Filmproduktion GmbH ist eine deutsche Filmproduktion mit Sitz in Berlin Kreuzberg. Das Hauptgeschäft der KATAPULT Filmproduktion sind Musikvideos, wobei von Anfang an auch andere Formate bedient werden. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • SiMo — Silbermond Gründung 1998 als Exakt Genre Pop Rock, Deutschrock Website http://www.silbermond.de/ …   Deutsch Wikipedia

  • Stefanie Kloß — Silbermond Gründung 1998 als Exakt Genre Pop Rock, Deutschrock Website http://www.silbermond.de/ …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Stolle — Silbermond Gründung 1998 als Exakt Genre Pop Rock, Deutschrock Website http://www.silbermond.de/ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”