Bauernkrieg

Bauernkrieg ist ein Sammelbegriff für eine Reihe von Bürgerkriegen und Aufständen vom ausgehenden 15. bis ins 17. Jahrhundert. In der Regel wird damit der Deutsche Bauernkrieg bezeichnet, obwohl diesem Aufstände vor allem in England und der Schweiz vorausgingen. Nicht immer wurden die Aufstände allein vom Stand der Bauern getragen, auch die Bewohner freier Städte und einzelne Angehörige des Adels hatten oft viel Sympathie mit den Aufständischen und unterstützten sie.

Bauernaufstände im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Europa

In der Neuzeit:

Sonstige Bauernaufstände

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauernkrieg — Bauernkrieg, 1) der Krieg. welchen 1513 die von Bakacz (s.d.) zu einem Kreuzzuge gegen die Türken zusammengerufenen u. von Georg Dosa, gen. Szákely, angeführten Haufen von Bauern u. Gesindel, mit verändertem Plan, gegen den Adel in Ungarn… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bauernkrieg — Bauernkrieg, die gewaltsame Erhebung der Bauern in einem Teil Deutschlands im Beginn der Reformationszeit 1525. Die Ursachen liegen durchaus nicht nur in einer ungünstigen wirtschaftlichen Lage des Bauernstandes, sondern vor allem darin, daß die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bauernkrieg — Bauernkrieg, der große deutsche Bauernaufstand, der zuerst Jan. 1525 im Stift Kempten ausbrach und sich rasch durch ganz Ober und Mitteldeutschland verbreitete, als der blutige Abschluß einer langen Reihe von Aufständen, durch welche die Bauern… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bauernkrieg — nennt man vorzugsweise den großen Aufstand des Landvolkes, welcher 1524 im südl. Deutschland ausbrach. Dieser Aufstand ist indessen nur der letzte und größte Ring der langen Kette von Bauernaufständen, die von der sächs. Stellinga unter den… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bauernkrieg — Bau|ern|krieg, der (Geschichte): revolutionäre Bewegung der Bauern im Feudalismus. * * * I Bauernkrieg,   1) Erhebung der Bauern und einzelner Städte in Süd und Mitteldeutschland 1524 26. Der Bauernkrieg ging aus einer Krise der… …   Universal-Lexikon

  • Bauernkrieg — Bau|ern|krieg …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bauernkrieg 1524 — Guerre des Paysans allemands Pour les articles homonymes, voir Guerre des Paysans. La guerre des Paysans allemands (Deutscher Bauernkrieg) est une jacquerie qui a enflammé le Saint Empire romain germanique entre 1524 et 1526 dans de larges… …   Wikipédia en Français

  • Bauernkrieg, der — Der Bauernkrieg, des es, plur. die e, ein Krieg, welcher von Bauern erreget, oder wider Bauern geführet wird; besonders der große Aufstand der Bauern in Deutschland in der ersten Hälfte des 16ten Jahrhundertes …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bauernkrieg 1625-1626, Öberösterreichischer — Oberösterreichischer Bauernkrieg 1625 1626 …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Deutscher Bauernkrieg — Als Deutscher Bauernkrieg (auch Revolution des gemeinen Mannes) wird die Ausweitung lokaler Bauernaufstände ab 1524 in weiten Teilen des süddeutschen Sprachraumes (Süddeutschland, Thüringen, Österreich und der Schweiz) bezeichnet, wobei die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”