Vertrag von Versailles (1758)


Vertrag von Versailles (1758)

Der (Dritte) Vertrag von Versailles vom 30. Dezember 1758 modifizierte den österreichisch-französischen Vertrag aus dem Vorjahr.

Durch das Kriegsgeschehen im Siebenjährigen Krieg zeichneten sich für 1759 stärkere Belastungen für Frankreich ab, das nicht nur auf dem europäischen Kontinent sondern auch in seinen Kolonien in Kriegshandlungen verstrickt war. Man entschied am französischen Hof, die Ressourcen gegen das Königreich Großbritannien zu konzentrieren.

Frankreich bekräftigte nun das strategische Bündnis mit Österreich und dem hinzugetretenen Russland, widerrief jedoch seine Versprechungen in Bezug auf Schlesien, verzichtete auf alle Ansprüche in den Niederlanden und kürzte seine Beihilfe für Österreich und Russland. Die Vertragsverhandlungen sollen sich bis zum März 1759 fortgesetzt haben.[1]

Einzelnachweise

  1. http://uk.encarta.msn.com/encyclopedia_761575656/Seven_Years'_War.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vertrag von Versailles (Begriffsklärung) — Als Vertrag von Versailles sind mehrere Vertragsschlüsse bezeichnet: Vertrag von Versailles (1756), ein Verteidigungspakt zwischen Frankreich und Österreich im Vorfeld des Siebenjährigen Kriegs Vertrag von Versailles (1757), eine Erweiterung des… …   Deutsch Wikipedia

  • 1758 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | ► ◄ | 1720er | 1730er | 1740er | 1750er | 1760er | 1770er | 1780er | ► ◄◄ | ◄ | 1754 | 1755 | 1756 | 17 …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Reuß — Regenten und Linien des Hauses Reuß Vögte und Herren von Weida Herren zu Weida Erkenbert I. (* um 1090; † um 1163/69) Heinrich I. Probus (* um 1122; † um 1193) Vögte von Weida (1193–1427) Heinrich II., der Reiche (1193–1209) (* um 1164/65; † um… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika — Inhaltsverzeichnis 1 Kolonialzeit (16. Jahrhundert bis 1776) 1.1 Früheste Kolonien 1.2 Religiös motivierte Kolonisation 1.3 Nichtbritische Kolonisation 1.4 Der Franzosen und Indianerkrieg …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte von Osterholz-Scharmbeck — Die Geschichte von Osterholz Scharmbeck behandelt die Chronologie und Geschichte der Stadt Osterholz Scharmbeck und zum Teil des Landkreises Osterholz, soweit sich beides nicht trennen lässt, da beide sich als Organisation Stadt und Organisation… …   Deutsch Wikipedia

  • Siebenjähriger Krieg von 1756-1763 — Siebenjähriger Krieg von 1756–1763. I. Veranlassung u. Beginn des Krieges. Die Kaiserin Maria Theresia von Österreich hatte, um das in den Schlesischen Kriegen (s.d.) an König Friedrich II. von Preußen verlorene Schlesien wiederzugewinnen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Joseph II. von Österreich — Portrait des Kaisers Joseph II. Joseph II. (ungarisch II. József, kroatisch Josip II.), Benedikt August Johann Anton Michael Adam (* 13. März 1741 in Wien; † 20. Februar 1790 ebenda), Erzherzog von Österreich aus dem Geschlecht Habsburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Renversement des Alliances — Mit der Umkehrung der Allianzen (frz. renversement des alliances) wird die große Wende in der europäischen Außenpolitik Frankreichs in der Mitte der 1750er Jahre bezeichnet. Frankreich brach mit alten Bündnispartnern und wandte sich dagegen dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Umkehr der Allianzen — Mit der Umkehrung der Allianzen (frz. renversement des alliances) wird die große Wende in der europäischen Außenpolitik Frankreichs in der Mitte der 1750er Jahre bezeichnet. Frankreich brach mit alten Bündnispartnern und wandte sich dagegen dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Umkehrung der Allianz — Mit der Umkehrung der Allianzen (frz. renversement des alliances) wird die große Wende in der europäischen Außenpolitik Frankreichs in der Mitte der 1750er Jahre bezeichnet. Frankreich brach mit alten Bündnispartnern und wandte sich dagegen dem… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.