A. J. Jacobs
A. J. Jacobs

A. J. Jacobs (* 20. März 1968 in New York City; vollständiger Name Arnold Stephen Jacobs, Jr.) ist ein US-amerikanischer Journalist und Buchautor.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Jacobs – Sohn des New Yorker Rechtsanwalts Arnold Jacobs Sr. und dessen Frau Ellen Kheel – studierte Philosophie an der Brown University. Er betrachtet sein Leben und seine Karriere als fortlaufendes Projekt, in dem er in Buchform über die durchgeführten Experimente berichtet. So wurde er als Buchautor dadurch bekannt, dass er alle 32 Bände der Encyclopædia Britannica las und die in diesem Zeitraum gemachten Erfahrungen in seinem Buch Britannica und ich: Von einem, der auszog, der klügste Mensch der Welt zu werden.[1] alphabetisch geordnet schilderte. Den einzelnen Einträgen aus der Encyclopædia Britannica sind unter anderem Geschichten aus dem Alltag während des laufenden Experiments, sowie teilweise auch aus seiner Kindheit, beigefügt.

In seinem 2007 erschienenen Buch Die Bibel und ich berichtet Jacobs über sein Experiment, sich ein Jahr lang strikt an den Wortlaut der Bibel zu halten,[2] was unter anderem das Steinigen von Ehebrechern und das Wachsen eines Bartes beinhaltete.

A. J. Jacobs ist verheiratet mit Julie Schoenberg und hat drei Söhne.

Veröffentlichungen

Autor
  • The Know-It-All. Simon & Schuster, New York 2004.
    • Deutsche Ausgabe: Britannica & ich. Von einem, der auszog, der klügste Mensch der Welt zu werden. Aus dem Amerikanischen von Thomas Mohr. List, Berlin 2006 ISBN 3-471-79513-8
  • The Year of Living Biblically: One Man's Humble Quest to Follow the Bible as Literally as Possible. Simon & Schuster 2007.
  • The Guinea Pig Diaries. Simon & Schuster, New York 2009.
    • Deutsche Ausgabe: Mensch, bist du dick geworden! Wie ich einmal immer die Wahrheit sagte und andere Selbstversuche. Aus dem Amerikanischen von Kristof Hahn. List, Berlin 2010 ISBN 978-3548609812
Herausgeber
  • Im Rachen des Hais. Aus dem Amerikanischen von Alexandra Messerer. Knaur, München 2006 ISBN 3-426-77794-0

Einzelnachweise

  1. http://www.ajjacobs.com/content/author.asp
  2. http://www.cinematical.com/2007/06/09/paramount-developing-year-of-living-biblically/

Weblinks

 Commons: A. J. Jacobs – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A. J. Jacobs — Nombre completo Arnold Stephen Jacobs, Jr. Nacimiento 20 de marzo de …   Wikipedia Español

  • A. J. Jacobs — Infobox journalist name = A. J. Jacobs | caption = birthname = Arnold Stephen Jacobs, Jr. birth date = birth date and age|1968|3|20 birth place = New York City age = death date = death place = education = occupation = alias = status = Married… …   Wikipedia

  • A.J. Styles — Infobox Wrestler name=A.J. Styles names=Mr. Olympia A.J. Styles Air Styles height=5 ft. 10 in. (178 cm) weight=215 lb. birth date=birth date and age|1978|6|2 death date= birth place=Gainesville, Georgia death place= resides= billed=Gainesville,… …   Wikipedia

  • Klaus J. Jacobs — Klaus Johann Jacobs (* 3. Dezember 1936 in Bremen; † 11. September 2008 in Küsnacht) war ein deutscher, später Schweizer Unternehmer und Mäzen. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Ausbildung und Beruf 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Michael J. Jacobs — For other uses, see Mike Jacobs (disambiguation). Michael J. Jacobs Born May 25, 1952 (1952 05 25) (age 59) London, England Occupation Photojournalist, Director, Film Studio Owner Years active 39 …   Wikipedia

  • Walther J. Jacobs — Walther Johann Jacobs (* 17. März 1907 in Bremen; † 4. Juni 1998 in Bremen) war ein erfolgreicher Bremer Kaffeekaufmann und Förderer des Galopprennsports und der deutschen Vollblutzucht. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Kaffeehandel …   Deutsch Wikipedia

  • Walther J. Jacobs-Stutenpreis — The Walther J. Jacobs Stutenpreis is a Group 3 flat horse race in Germany open to thoroughbred fillies and mares which are three years old or above. It is run over a distance of 2,200 metres (approximately 1⅜ miles) at Bremen Racecourse, Bremen,… …   Wikipedia

  • Jacobs (Familienname) — Jacobs ist ein Familienname. Er leitet sich vom Vornamen Jakob ab. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W …   Deutsch Wikipedia

  • Jacobs (surname) — Family name name = Jacobs imagesize= caption= pronunciation = meaning = son of Jacob region = origin = related names =Jacob, Jacobson footnotes =Jacobs is a patronymic medieval surname. Its origin is from the given name Jacob, derived from the… …   Wikipedia

  • Jacobs University — Bremen Gründung 1999 Trägerschaft privat Ort …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”