Bayerischer Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten

Der Bayerische Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten in der Staatskanzlei ist ein Staatsminister des Freistaates Bayern mit Sitz in München.

Inhaltsverzeichnis

Leitung

Aufgaben und Besonderheiten des "Ministeriums"

Der Minister verfügt als einziger bayerischer Minister (neben der Sonderstellung des Chefs der Staatskanzlei) über kein eigenes Ministerium, sondern ist als Staatsminister selbst Behörde. Verwaltungstechnisch ist er allerdings der Staatskanzlei zugeordnet. Sein Amtschef ist dem Amtschef der Staatskanzlei gleichgestellt. Er besitzt also einen eigenen administrativen Apparat, der jedoch integraler Bestandteil der Staatskanzlei bleibt.

Die von ihm wahrgenommenen Aufgaben werden in den meisten anderen Ländern entweder direkt vom Chef der Staatskanzlei erledigt oder von einem beigegebenen Staatssekretär erfüllt. Der Bayerische Bundes- und Europaminister ist also sowohl von seiner politischen Bedeutung als auch von seiner funktional-organigraphischen Einordnung ein Staatssekretär, der den Rang eines Ministers hat - da jedoch auch Staatssekretäre in Bayern stimm- und sitzberechtigte Mitglieder der Bayerischen Staatsregierung sind, unterscheidet sie nur ihre Besoldung und ihre interministerielle Rolle vom Minister - die in diesem Falle mit der des Chefs der Staatskanzlei nivelliert wurde und dadurch als autonomer angesehen werden kann, da er von der exekutiven Hierarchie her betrachtet nur dem Ministerpräsidenten direkt Rechenschaft schuldig ist.

Dienstsitze

Hauptdienstsitz

Nebendienstsitze

Einzelnachweise

  1. "Dr. Gabriele Stauner, CSU". Webseite der CSU. Abgerufen am 3. März 2011.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bayerisches Staatsministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten — Der Bayerische Staatsminister für Bundes und Europaangelegenheiten in der Staatskanzlei ist ein Staatsminister des Freistaates Bayern mit Sitz in München. Inhaltsverzeichnis 1 Leitung 2 Aufgaben und Besonderheiten des Ministeriums 3 Dienstsitze …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Staatsministerium für Landwirtschaft und Forsten — Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (BayStMELF), bis Oktober 2008 Bayerisches Staatsministerium für Landwirtschaft und Forsten (BayStMELF), ist ein Ministerium des Freistaates Bayern mit Sitz in München.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus — Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, kurz Bayerisches Kultusministerium (KM), ist ein Ministerium des Freistaates Bayern mit Sitz in der Salvatorstraße 2 sowie weiteren Dienstgebäuden in der Jungfernturmstraße 1 und auf der …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz — Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit ist ein am 14. Oktober 2003 geschaffenes Ministerium des Freistaates Bayern mit Sitz in München. Es ging aus dem ersten Umweltministerium des deutschsprachigen Raums hervor, das bereits… …   Deutsch Wikipedia

  • Bayrische Landesregierung — Die Bayerische Staatsregierung ist im politischen System Bayerns die oberste Exekutivbehörde des Freistaates. Sie besteht aus dem Bayerischen Ministerpräsidenten und bis zu 17 Staatsministern und Staatssekretären. Inhaltsverzeichnis 1 Rechtliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Kultusministerium — Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, kurz Bayerisches Kultusministerium (KM), ist ein Ministerium des Freistaates Bayern mit Sitz in der Salvatorstraße 2 sowie einem… …   Deutsch Wikipedia

  • BStMI — Dienstgebäude am Odeonsplatz Das Bayerische Staatsministerium des Innern (BStMI) ist ein Ministerium des Freistaates Bayern mit Sitz in München. Es wurde am 21. November 1806 als Departement des Innern gegründet. Erster Staatsminister des Innern… …   Deutsch Wikipedia

  • BStMWIVT — Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie (BStMWIVT) ist ein Ministerium des Freistaates Bayern mit Sitz in München. Dem Staatsministerium für Wirtschaft ist seit dem 1. Oktober 1952 das bis dahin… …   Deutsch Wikipedia

  • Stmwivt — Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie (BStMWIVT) ist ein Ministerium des Freistaates Bayern mit Sitz in München. Dem Staatsministerium für Wirtschaft ist seit dem 1. Oktober 1952 das bis dahin… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg von Waldenfels — Georg Freiherr von Waldenfels 1987 mit Walter Wallmann Georg Freiherr von Waldenfels (* 27. Oktober 1944 in Hof als Georg Meyer) ist ein bayerischer Politiker (CSU), Manager und Sportfunktionär …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”