WZ 2008

WZ 2008 steht für die in der deutschen amtlichen Statistik derzeit gebräuchliche Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die WZ 2008 ist die überarbeitete Version der WZ 2003, die wiederum auf die WZ 93 aufgebaut hat. Bei einigen Statistiken sind heute noch diese Vorgängerversionen in Gebrauch. Die WZ 2008 unterscheidet sich erheblich von ihren Vorgängerversionen:

  • Die Gliederungsebene der Unterabschnitte aus WZ 2003 (2 Buchstaben) wurde vollständig verworfen.
  • Die Anzahl der Abteilungen, Gruppen und Klassen wurde deutlich erhöht.
  • Die Anzahl der Unterklassen wurde deutlich reduziert.
  • Die Bedeutung der einzelnen Codes wurde auf allen Hierarchieebenen stark verändert (z. B. bedeutet Abschnitt C in WZ 2003 "Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden", in WZ 2008 jedoch "Verarbeitendes Gewerbe").

Die Systematik WZ 2008 [1] gilt seit 1. Januar 2008. Verschiedene Bereiche der amtlichen Statistik werden jedoch erst nach und nach auf die neue Systematik umgestellt (z.B. Beschäftigtenstatistik ab 2009, das bereits verfügbar ist, jedoch Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung erst ab Berichtsjahr 2011, das voraussichtlich 2013 veröffentlicht wird). Damit die Beschäftigungsstatistik schon früher valide Daten gemäß der neuen Systematik ausweist, wurden Fälle, die maschinell nicht treffsicher umgestellt werden konnten, im Jahr 2008 vom Betriebsnummern-Service der Bundesagentur für Arbeit überprüft.

WZ 2003

Die WZ 2003 baut ebenso wie bereits die WZ 93 auf der Systematik der Wirtschaftszweige in der Europäischen Gemeinschaft (NACE) auf, hat jedoch eine zusätzliche, feinere Hierarchieebene (Wirtschaftsunterklassen).

Die WZ 2003 und WZ 93 unterscheiden sich in vielen Punkten von der älteren WZ 79. Diese Tatsache lässt längere Zeitvergleiche mit wirtschaftssystematisch gegliederten statistischen Daten nicht oder nur sehr eingeschränkt zu, erleichtert dafür aber internationale Vergleiche.

Die Klassifikation ist hierarchisch gegliedert:

Kennzeichnung Hierarchieebenen
1 Buchstabe 17 Wirtschaftsabschnitte
2 Buchstaben 31 Unterabschnitte
2 Ziffern 60 Wirtschaftsabteilungen
3 Ziffern 222 Wirtschaftsgruppen
4 Ziffern 513 Wirtschaftsklassen
5 Ziffern 1041 Wirtschaftsunterklassen

Beispiel

D Verarbeitendes Gewerbe
DE Papier-, Verlags- und Druckgewerbe
22 Verlagsgewerbe, Druckgewerbe, Vervielfältigung von bespielten Ton-, Bild- und Datenträgern
221 Verlagsgewerbe
2211 Verlegen von Büchern
22112 Verlegen von Adressbüchern

Die 17 Wirtschaftsabschnitte (höchste Hierarchiestufe):

Kenn-
buch-
stabe
Wirtschaftsabschnitt
A Land- und Forstwirtschaft
B Fischerei und Fischzucht
C Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden
D Verarbeitendes Gewerbe
E Energie- und Wasserversorgung
F Baugewerbe
G Handel
H Gastgewerbe
I Verkehr und Nachrichtenübermittlung
J Kredit- und Versicherungsgewerbe
K Grundstücks- und Wohnungswesen, Vermietung beweglicher Sachen, Erbringung von wirtschaftlichen Dienstleistungen, (andere nicht genannt)
L Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung
M Erziehung und Unterricht
N Gesundheits-, Veterinär- und Sozialwesen
O Erbringung von sonstigen öffentlichen und persönlichen Dienstleistungen
P Private Haushalte mit Hauspersonal
Q Exterritoriale Organisationen und Körperschaften

Für verschiedene Statistiken werden Wirtschaftsabschnitte zu Wirtschaftsbereichen zusammengefasst. Eine zusammenfassende Bezeichnung für C, D, E und manchmal F lautet Produzierendes Gewerbe. Die Wirtschaftsabschnitte ab G bezeichnen die Dienstleistungsbereiche.

WZ 2008

Hier die aktuelle Gliederung. Sie umfasst nun 21 Wirtschaftsabschnitte:

Kenn-
buch-
stabe/
Abschnitt
Kenn-
zahl-
bereich/
Abteilung
Wirtschaftsabschnitt
A 01. - 03. Land- und Forstwirtschaft, Fischerei
B 05. - 09. Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden
C 10. - 33. Verarbeitendes Gewerbe
D 35. Energieversorgung
E 36. - 39. Wasserversorgung; Abwasser- und Abfallentsorgung und Beseitigung von Umweltverschmutzungen
F 41. - 43. Baugewerbe
G 45. - 47. Handel; Instandhaltung und Reparatur von Fahrzeugen
H 49. - 53. Verkehr und Lagerei
I 55. - 56. Gastgewerbe
J 58. - 63. Information und Kommunikation
K 64. - 66. Erbringung von Finanz- und Versicherungsdienstleistungen
L 68. Grundstücks- und Wohnungswesen
M 69. - 75. Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen
N 77. - 82. Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen
O 84. Öffentliche Verwaltung, Verteidigung; Sozialversicherung
P 85. Erziehung und Unterricht
Q 86. - 88. Gesundheits- und Sozialwesen
R 90. - 93. Kunst, Unterhaltung und Erholung
S 94. - 96. Erbringung von sonstigen Dienstleistungen
T 97. - 98. Private Haushalte mit Hauspersonal; Herstellung von Waren und Erbringung von Dienstleistungen durch private Haushalte für den Eigenbedarf ohne ausgeprägten Schwerpunkt
U 99. Exterritoriale Organisationen und Körperschaften

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 2008 NCAA Men's Division I Basketball Tournament — 2008 Final Four redirects here. For the European baseball championship, see 2008 Final Four (baseball). 2008 NCAA Men s Division I Basketball Tournament 2008 Final Four logo Season 2007–08 Teams 65 Finals site …   Wikipedia

  • 2008 NFL season — 2008 National Football League season The NFL s newly revamped shield. Regular season Duration September 4[1 …   Wikipedia

  • 2008 Turkish incursion into northern Iraq — Part of Turkey PKK conflict, Iraq War 3D map of the North Iraq area …   Wikipedia

  • 2008 Andean diplomatic crisis — 2008 Andean diplomatic crisis …   Wikipedia

  • 2008 Tibetan unrest — Events Places: Sichuan Lhasa Qinghai Gansu International reaction 2008 Summer Olympics torch relay Orange refers to areas in the Pe …   Wikipedia

  • 2008 South Ossetia war — Part of Georgian–Ossetian conflict and Georgian–Abkhazian conflict Locat …   Wikipedia

  • 2008 NBA Draft — General information Date(s) June 26, 2008 Time 7:30 pm (EDT) Location Madison Square Garden in New York City, New York Network(s) (US) …   Wikipedia

  • 2008 NHL Entry Draft — 2008 NHL Draft The Stage …   Wikipedia

  • 2008 UEFA Champions League Final — Event 2007–08 UEFA Champions League Manchester United …   Wikipedia

  • 2008 NFL Draft — General information Date(s) April 26–27, 2008 Time 3:00 PM EDT April 26 10:00 AM EDT April 27 Location …   Wikipedia

  • 2008 North Indian Ocean cyclone season — Season summary map First storm formed: April 27, 2008 Last storm dissipated: December 8, 2008 …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”