Becklespinax
Becklespinax
Rückenwirbel von Becklespinax

Rückenwirbel von Becklespinax

Zeitraum
Unterkreide
136,4 bis 112 Mio. Jahre
Fundorte
Systematik
Dinosaurier (Dinosauria)
Echsenbeckensaurier (Saurischia)
Theropoden (Theropoda)
Tetanurae
Becklespinax
Wissenschaftlicher Name
Becklespinax
Olshevsky, 1991
Art
  • Becklespinax altispinax

Becklespinax ist eine Gattung theropoder Dinosaurier aus der Unterkreide von England. George Olshevsky veröffentlichte 1991 die wissenschaftliche Erstbeschreibung der Gattung mit der Typusart B. altispinax.

Dieser Fleischfresser ist nur von einigen Rückenwirbeln und Zähnen bekannt, welche im südenglischen Sussex 1884 gefunden worden und ursprünglich Altispinax, heute ein Nomen dubium, zugeordnet wurden. Charakteristisch für Becklespinax sind die Fortsätze am Rücken des Tieres, welche einst höchstwahrscheinlich ein Rückensegel gestützt haben. Es ist nicht geklärt ob der etwa 5 bis 8 Meter lange Theropode mit den Spinosauriden Spinosaurus aus Afrika oder Baryonyx, ebenfalls aus der englischen Unterkreide, eng verwandt ist, oder ob er einem anderen Taxon angehört.

Forschungsgeschichte

Friedrich von Huene stellte 1923 die Gattung Altispinax mit der Art A. dunkeri auf. Er stützte sich auf die Beschreibung von Megalosaurus dunkeri, die Dames auf der Grundlage eines Zahns und einiger Rückenwirbel 1884 veröffentlicht hatte. Die Wirbel waren im selben Jahr von dem Sammler Samuel H. Beckles in England gefunden und beschrieben worden. Später erkannte man, dass sie weder zu Altispinax noch zu einer anderen bekannten Gattung gehörten, daher stellte George Olshevsky 1991 die nach dem Fossiliensammler benannte neue Gattung auf.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Becklespinax — Saltar a navegación, búsqueda ? Becklespinax Rango fósil: Cretácico inferior Estado de conservación Fósil Clasificación científica …   Wikipedia Español

  • Becklespinax — Taxobox name = Becklespinax fossil range = Early Cretaceous regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Sauropsida superordo = Dinosauria ordo = Saurischia subordo = Theropoda superfamilia = Allosauroidea? genus = Becklespinax genus authority …   Wikipedia

  • Les dinosaures et autres espèces préhistoriques découverts dans le monde — Liste de fossiles par pays Les dinosaures, les oiseaux, les mammifères, les reptiles, les amphibiens, les poissons et toutes les autres espèces vivantes sur terre sont apparus sur terre plusieurs milliers d années avant l homme. Leurs formes sont …   Wikipédia en Français

  • Liste de fossiles par pays — Sommaire : Haut A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Afrique du Sud …   Wikipédia en Français

  • Liste des dinosaures et autres animaux préhistoriques distribués dans le monde — Liste de fossiles par pays Les dinosaures, les oiseaux, les mammifères, les reptiles, les amphibiens, les poissons et toutes les autres espèces vivantes sur terre sont apparus sur terre plusieurs milliers d années avant l homme. Leurs formes sont …   Wikipédia en Français

  • Acracanthus — Acrocanthosaurus Acrocanthosaurus, Lebendrekonstruktion Zeitraum Untere Kreide (Aptium–Albium) 120 bis 100 Mio. Jahre Fun …   Deutsch Wikipedia

  • Acrocanthus — Acrocanthosaurus Acrocanthosaurus, Lebendrekonstruktion Zeitraum Untere Kreide (Aptium–Albium) 120 bis 100 Mio. Jahre Fun …   Deutsch Wikipedia

  • Altispinax — Zeitraum Unterkreide Fundorte Sussex, Großbritannien Systematik Echsenbeckensaurier (Saurischia) Theropoden (Theropoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Dinosauriersystematik — Diese Systematik der Dinosaurier wurde nach den unter Literatur und Weblinks aufgeführten Quellen erstellt. Die Dinosaurier sind ein Taxon der Archosaurier innerhalb der Reptilien (Reptilia). Gemeinsam mit ihrer Schwestergruppe, den Flugsauriern… …   Deutsch Wikipedia

  • Megalosaurus — Filozoa Megalosaurus Temporal range: Middle Jurassic, 166 Ma …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”