Benfe

Benfe bezeichnet einen Gemeindeteil von Erndtebrück, Kreis Siegen-Wittgenstein

Benfe bezeichnet einen Zufluss der Eder,


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benfe (Eder) — Benfe Gewässerkennzahl DE: 428114 Lage Kreis Siegen Wittgenstein, Nordrhein Westfalen, Deutschland Flusssystem Weser …   Deutsch Wikipedia

  • Benfe (Erndtebrück) — Benfe Gemeinde Erndtebrück Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Eder (Fluss) — Vorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Eder Ederquelle am Ederkopf (während der Schneeschmelze am 27. März 2005) Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Eder — Ederquelle am Ederkopf (während der Schneeschmelze am 27. März 2005)Vorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden Westfalens A-G — Diese Liste enthält alle Gemeinden Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen ab 1858. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die Zahlen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden Westfalens O-Z — Diese Liste enthält alle Gemeinden Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen ab 1858. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die Zahlen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Erndtebrück — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bärenbach — ist ein Ortsname: Bärenbach (Hunsrück), eine Gemeinde im Rhein Hunsrück Kreis, Rheinland Pfalz Bärenbach (bei Idar Oberstein), eine Gemeinde im Landkreis Bad Kreuznach, Rheinland Pfalz Bärenbach (Salach), Weiler der Gemeinde Salach im Kreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Ederkopf — Bild gesucht  BWf1 Höhe 648,8  …   Deutsch Wikipedia

  • Jagdberg (Erndtebrück) — Jagdberg Bild gesucht  BWf1 Höhe 634,5  …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”