Bernhard Graf

Bernhard Graf ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernhard Graf (Skirennläufer) — Bernhard Graf Nation Osterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Graf (Kunsthistoriker) — Bernhard Graf (* 27. März 1962 in Landshut) ist ein deutscher Historiker, Kunsthistoriker, Germanist und Dokumentarfilmer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schriften (Auswahl) 3 Dokumentarfilme (Auswa …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Graf (Politiker) — Bernhard Graf (* 15. Dezember 1825 in Maisprach; † 12. November 1875 in Liestal) war ein Schweizer Politiker und Richter. Leben Graf besuchte die Bezirksschule und absolvierte einen Sprachaufenthalt im Welschland. Er bildete sich zum Landwirt und …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Graf Caboga-Cerva — Bernhard Caboga (* 6. Februar 1785 in Dubrovnik (Ragusa); † 19. November 1855 in Wien) war ein österreichischer General. Aus altem Ragusaner Geschlecht, Absolvent der Ingenieur Akademie, 1803 Oberleutnant im kartographischen Dienst, befestigte… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Graf von Zech — Bernhard Reichsgraf von Zech (* 6. Dezember 1681; † 4. Oktober 1748) war ein deutscher Politiker im Dienste des Kurfürsten von Sachsen. Er war der Sohn des Ministers Bernhard Zech und wurde gleichzeitig mit diesem 1716 vom Kaiser in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Bernhard Graf von Rechberg — Graf Johann Bernhard von Rechberg und Rothenlöwen, Lithographie von Josef Kriehuber, 1863 Johann Bernhard Graf von Rechberg und Rothenlöwen (* 17. Juli 1806 in Regensburg; † 26. Februar 1899 in Kettenhof bei Wien), ein Angehöriger des alten… …   Deutsch Wikipedia

  • Helmuth Karl Bernhard Graf von Moltke — Generalfeldmarschall Moltke Helmuth Karl Bernhard Graf von Moltke, genannt Moltke d. Ä., bekannt auch als „der große Schweiger“ (*  26. Oktober 1800 in Parchim; †  24. April 1891 in Berlin) war ein preußischer Generalfeldmarschall und hatte als… …   Deutsch Wikipedia

  • Christoph Bernhard Graf von Galen (Päpstlicher Geheimkämmerer) — Christoph Bernhard Graf von Galen (* 11. Januar 1907 in Bonn; † 1. September 2002 in Haus Assen in Lippetal) war Oberhaupt der westfälischen Adelsfamilie Galen, CDU Politiker und Päpstlicher Geheimkämmerer. 1949 schenkte er einen der beiden… …   Deutsch Wikipedia

  • Adrian Bernhard Graf von Borcke-Stargordt — Adrian Bernhard von Borcke, auch der Pommernmarschall genannt, (* 21. Juli 1668 in Döberitz in Hinterpommern; † 25. Mai 1741 in Berlin) war ein preußischer Generalfeldmarschall und Minister. Er gehörte zu den engsten Vertrauten des preußischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Christoph Bernhard Graf von Galen — ist der Name folgender Personen: Christoph Bernhard von Galen Christoph Bernhard Graf von Galen (Päpstlicher Geheimkämmerer) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit dems …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”