AEGRAFLEX

AEGRAFLEX („Association Européenne des Graveurs et des Flexographes”, dt.: Europäische Vereinigung der Graveure und Flexografen) ist der europäische Dachverband des Graveur- und Flexografie-Gewerbes.

AEGRAFLEX wurde 1966 von einer kleinen Gruppe Graveure und Flexografen aus unterschiedlichen Ländern gegründet mit dem Ziel, fachliche Erfahrungen und Erkenntnisse im Bereich der Gravur und der Flexografie auszutauschen, eine enge Zusammenarbeit zwischen Graveuren und Flexografen und zu deren Zulieferern aufzubauen und ganz generell Gravur, Flexografie und Stempelherstellung in Europa zu fördern. Die AEGRAFLEX ist seit 1975 offiziell im Handelsregister (Kamer van Koophandel) Amsterdam als gemeinnützige Organisation eingetragen.

AEGRAFLEX ist Namensgeber und Träger der Fachausstellung „graflex” für Graveure und Flexografen, die in dreijährigem Rhythmus stattfindet.

Mitglieder sind zum einen die Graveur- und Flexografen-Verbände verschiedener europäischer Länder sowie Einzelmitglieder in ganz Europa. In jedem Mitgliedstaat der Europäischen Union können Graveur- und Flexografiebetriebe AEGRAFLEX- Mitglied werden. Betriebe in Staaten außerhalb Europas können der AEGRAFLEX als Gastmitglieder beitreten.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Mitglieder der Europäischen Bewegung Deutschland — Die Europäische Bewegung Deutschland besteht aus juristischen Personen. Natürliche Personen können kein Mitglied werden. Vollmitglieder ADAC Präsidialbüro Berlin Allianz Kultur Stiftung Arbeitsgemeinschaft berufsständischer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”