Bestandesgrundfläche

Die Bestandesgrundfläche (auch kurz Grundfläche und früher oft Kreisfläche genannt) ist ein wichtiger Faktor in der forstwirtschaftlichen Ertragskunde. Sie ergibt sich aus der Aufsummierung der Grundflächen sämtlicher Einzelbäume je Hektar und wird in m²/ha angegeben. Die Grundfläche der Einzelbäume entspricht der Kreisfläche des Stammquerschnittes in Brusthöhe (1,30 m).

Die Grundfläche ist ein Maß für die Dichte des Bestandes. Sie wird in der Regel stichprobenartig mit Hilfe der Winkelzählprobe ermittelt.

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bitterlichstab — Ein Bitterlichstab bei Ausführung der Winkelzählprobe. Ein Bitterlichstab ist ein einfaches Instrument zur Durchführung der Winkelzählprobe, einer effizienten Methode zur Ermittlung der Bestandesgrundfläche, die eine wichtige Größe zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Winkelzählprobe — Die Winkelzählprobe ist ein Stichprobenverfahren der Waldinventur. Mit der Winkelzählprobe wird die Anzahl (N) der Bäume innerhalb eines virtuellen Probekreises ermittelt, deren Brusthöhendurchmesser (BHD) die Zählbreite (Z aus 1,2,4)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bestockungsgrad — Der Bestockungsgrad ist der Vergleich des tatsächlichen Flächenvorrates mit jenem Flächenvorrat, der gemäß einer forstlichen Ertragstafel vorhanden sein sollte. Eingangsgrößen sind Baumalter in Jahren und die Baumhöhe in Metern zur Ermittlung der …   Deutsch Wikipedia

  • Grundfläche — Als Grundfläche bezeichnet man per Konvention eine bestimmte Begrenzungsfläche eines dreidimensionalen Körpers oder (meist beschränkten) Raumes. Als Grundfläche wird auch die Fläche eines Grundstückes bezeichnet. In zeichnerischen Darstellungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Spiegelrelaskop — Ein Spiegelrelaskop Das Spiegelrelaskop ist ein Messinstrument zur Erfassung unterschiedlicher waldwachstumskundlich relevanter Kenngrößen. Es wurde im Jahre 1955 vom Forstwissenschaftler Walter Bitterlich erfunden und wird seitdem in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”