Beutow
Beutow
Stadt Lüchow
Koordinaten: 53° 0′ N, 11° 5′ O53.00611111111111.077777777778Koordinaten: 53° 0′ 22″ N, 11° 4′ 40″ O
Eingemeindung: 1. Juli 1972
Vorwahl: 05841

Beutow ist einer von sieben Ortsteilen der niedersächsischen Stadt Lüchow im hannoverschen Wendland.

Geschichte

Der Ortsname Beutow deutet auf die wendische Geschichte der Region zurück. Bereits im 8. Jahrhundert wurde das Gebiet durch die Wenden besiedelt, nachdem die Langobarden das Gebiet verlassen hatten. Das Dorf hat noch heute die typisch wendische Rundlingsform. Beutow wird in seiner heutigen Form erstmals am 6. Juni 1335 urkundlich erwähnt. Graf Heinrich von Schwerin belehnten die Knappen Busseke und Johan Wulf mit einer Hufe in Boytef.

Die Beutower Mühle wurde vom 14. Jahrhundert ununterbrochen bis 1977 als Kornmühle betrieben. Heute ist auf dem Gelände eine Bäckerei ansässig, die einen Teil des Landkreises und einen Teil der umliegenden neuen Bundesländer versorgt. Von etwa 1930 bis 1975 bestand eine eigene ortsansässige Feuerwehr mit Spritzenhaus.

Im Rahmen der Gebietsreform am 1. Juli 1972 wurde Beutow nach Lüchow eingemeindet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Baudenkmäler in Lüchow — In der Liste der Baudenkmäler in Lüchow (Wendland) sind die Baudenkmäler der niedersächsischen Stadt Lüchow (Wendland) und ihrer Ortsteile aufgelistet. Ortsverzeichnis Lüchow Beutow Bösel Gollau Grabow Jeetzel Kolborn Krautze Künsche …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Lüchow (Wendland) — In der Liste der Baudenkmäler in Lüchow (Wendland) sind die Baudenkmäler der niedersächsischen Stadt Lüchow (Wendland) und ihrer Ortsteile aufgelistet. Ortsverzeichnis Lüchow Beutow Bösel Gollau Grabow Jeetzel Kolborn Krautze Künsche …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmale in Lüchow (Wendland) — In der Liste der Baudenkmale in Lüchow (Wendland) sind die Baudenkmale der niedersächsischen Stadt Lüchow (Wendland) und ihrer Ortsteile aufgelistet. Ortsverzeichnis Lüchow Beutow Bösel Gollau Grabow Jabel Jeetzel Kolborn Krautze …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Siedlungen des Landkreises Lüchow-Dannenberg — Der Großrundling Lübeln westlich von Lüchow, am Übergang vom Niederen Drawehn zur Jeetzelniederung Die Liste der Siedlungen des Landkreises Lüchow Dannenberg beschreibt die Städte, Flecken und Dörfer des Landkreises gegliedert nach Dorfformen… …   Deutsch Wikipedia

  • Lüchow (Wendland) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”