Bian (Mao)

Kaiserin Biàn (卞皇后, Geburtsname unbekannt) war eine Kaiserin der Wei-Dynastie zur Zeit der Drei Reiche. Sie war die Gemahlin des dritten Wei-Kaisers Cao Mao.

Bians Vater Bian Long (卞隆) war ein Enkel von Bian Bing (卞秉), einem Schwager von Cao Cao und Bruder der Kaiserinmutter Bian. Cao Mao heiratete Bian im Jahre 255, als er 14 Jahre alt war. Ihr damaliges Alter ist nicht bekannt. Über ihr weiteres Leben gibt es keine Aufzeichnungen, da ihr Gemahl unter der festen Kontrolle von Sima Shi und Sima Zhao stand. Ihr Schicksal nach Cao Maos misslungenem Staatsstreich gegen die Sima-Familie und Tod ist gleichfalls unbekannt.


Vorgänger Amt Nachfolger
Wang Kaiserin von China (Norden)
255-260
Bian

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bian — steht für: den Namen mehrerer Kaiserinnen Chinas: die Gemahlin des Wei Kaisers Cao Mao, siehe Bian (Mao) die Gemahlin des Wei Kaisers Cao Huan, siehe Bian (Huan) Cao Caos Witwe, siehe Kaiserinmutter Bian ein im Regierungsbezirk Merauke, Provinz… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiserin Bian — Bian steht für: den Namen mehrerer Kaiserinnen Chinas: die Gemahlin des Wei Kaisers Cao Mao, siehe Bian (Mao) die Gemahlin des Wei Kaisers Cao Huan, siehe Bian (Huan) Cao Caos Witwe, siehe Kaiserinmutter Bian ein im Regierungsbezirk Merauke,… …   Deutsch Wikipedia

  • Cao Mao — Emperor of Cao Wei Born 241 Died 260 (aged 19) Predecessor Cao Fang Successor Cao Huan …   Wikipedia

  • Chen Shui-bian corruption charges — Chen Shui bian, former President of the Republic of China, stepped down on May 20, 2008, the same day that Ma Ying jeou took office as the new President of the Republic of China[1] Just one hour after he left the Presidential Office Building, as… …   Wikipedia

  • Empress Bian (Cao Mao) — Empress Bian (卞皇后, personal name unknown) was an empress of Cao Wei during the Three Kingdoms period. Her husband was Cao Mao. Her father Bian Long (卞隆) was the grandson of Bian Bing (卞秉), a brother in law of Cao Mao s great grandfather, Cao Cao… …   Wikipedia

  • Mong Mao — est un ancien état sino thaï situé le long de la frontière sino birmane actuelle. Son nom signifie le Royaume de Mao (Mong est l équivalent du thaï Mueang, signifiant nation), car il était centré sur la vallée de la Nam Mao, ou Shweli, et sa… …   Wikipédia en Français

  • Mong Mao — or Mao kingdom (Mong is the equivalent of the Thai Mueang, meaning nation) was an ethnically Dai state that controlled several smaller Tai states or chieftainships along the frontier of what is now Myanmar and China in the Dehong region of Yunnan …   Wikipedia

  • Kaiserinmutter Bian — Kaiserinmutter Biàn (chinesisch 卞太后, Geburtsname unbekannt; † 230), formell Kaiserin Wǔxuān (chinesisch 武宣皇后 „kriegerische und wissende Kaiserin“), war unter der Regierung der Kaiser Cao Pi und Cao Rui Kaiserinmutter. Sie war die zweite …   Deutsch Wikipedia

  • Empress Dowager Bian — ( zh. 卞太后; Pinyin: Biàn Tài Hòu personal name unknown) (d. July 9, 230 [ [http://www.sinica.edu.tw/ftms bin/kiwi1/luso.sh?lstype=2 dyna=%ABe%C3Q king=%A9%FA%AB%D2 reign=%A4%D3%A9M yy=4 ycanzi= mm=6 dd= dcanzi=%A5%B3%A4l 兩千年中西曆轉換 ] ] ), formally… …   Wikipedia

  • Empress Bian (Yuan) — Empress Bian (卞皇后, personal name unknown) was an empress of Cao Wei during the Three Kingdoms period. Her husband was Cao Huan (Emperor Yuan). She was a granddaughter of Bian Bing (卞秉), a brother in law of Cao Mao s great grandfather, Cao Cao and …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”