Bio find ich Kuh-l

Bio find ich Kuh-l ist ein bundesweiter Schülerwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz rund um die Ökologische Landwirtschaft und Bio-Produkte. Der Wettbewerb ist eine Maßnahme des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft und wird seit 2003 jährlich durchgeführt. Insgesamt haben sich über 30.000 Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen oder mit ihren Klassen beteiligt.

Teilnehmen können die Schüler der Klassen 3 bis 10 aller allgemeinbildenden Schulen in vier Altersgruppen, jeweils die Schulklassen 3-4, 5-6, 7-8 und Klassen 9-10. Als Preise werden in jeder Altersgruppe die Trophäe „Kuh-le Kuh“ in Gold, Silber und Bronze vergeben, sowie für den Sieger jeweils zusätzlich eine dreitägige Reise nach Berlin. Für die weiteren Platzierungen gibt es Überraschungskisten und für alle Teilnehmenden kleine „Dankeschön-Preise“.

Bio find ich Kuh-l 2011

Die Schüler sind aufgerufen, sich mit der ökologischen Landwirtschaft zu befassen, indem sie recherchieren, wo in ihrer Nähe Bio-Produkte hergestellt und verkauft werden und unter welchen Bedingungen dies geschieht. Es soll damit sowohl eine positive Einstellung zu Bioprodukten als auch durchaus ein kritisches Hinterfragen der ökologischen wie der konventionellen Landwirtschaft erreicht werden. Die Beiträge können in Form von Aufsätzen, Hörspielen, Videobeiträgen oder in anderer kreativer Form eingereicht werden. Jedes Jahr gibt es auch ein besonderes Schwerpunktthema.

Im Rahmen der Schule können solche Wettbewerbsbeiträge im Bereich Sozialkunde, Ernährungslehre oder Biologie motivierend eingesetzt werden. Bundesweit werden darum alle allgemein bildenden Schulen durch Broschüren und Plakate auf diese Aktion aufmerksam gemacht.

Der bundesweite Wettbewerb „Bio find ich Kuh-l“ fand 2011 zum neunten Mal statt. Am 9. Juni 2011 zeichnete Clemens Neumann, Ministerialdirektor im Bundeslandwirtschaftsministerium, die diesjährigen Erstplatzierten Sieger mit der Trophäe „Kuh-le Kuh in Gold“ in Berlin aus.

Die nächste Wettbewerbsrunde startet im Herbst zum neuen Schuljahr 2011/12.

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung — – BLE – Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Anstalt des öffen …   Deutsch Wikipedia

  • Schülerwettbewerb — Schülerwettbewerbe ermöglichen es Schülern, in einem bestimmten Bereich bzw. zu einem bestimmten Thema ihr beispielhaftes Können zu zeigen. Inhaltsverzeichnis 1 Schülerwettbewerbe in Deutschland 1.1 Didaktische und pädagogische Konzepte 1.2… …   Deutsch Wikipedia

  • Edel sei der Mensch — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Liste geflügelter Worte/E — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”