Birgit Pohl

Birgit Pohl (* 22. April 1954 in Gera) ist eine deutsche Sportlerin.

Pohl ist mehrfache Paralympics-Siegerin und Behindertensport-Weltmeisterin in den Sportarten Kugelstoßen, Diskus- und Speerwerfen.

Erfolge

  • 2. im Kugelstoßen, 3. im Speerwerfen und 4. im Diskuswerfen, Paralympics 2008 Peking
  • Weltmeisterin im Speer-, Vizeweltmeisterin im Diskuswerfen und 3. Platz im Kugelstoßen, Lille 2002
  • Goldmedaillengewinnerin im Diskuswerfen, Paralympics Sydney 2000
  • Europameisterin Kugel, Diskus, Speer, Nottingham 1999
  • Weltmeisterin Kugel, Diskus, Speer, Birmingham 1998
  • Weltmeisterin im Kugelstoß und Diskuswurf, Nottingham 1997
  • Paralympicsiegerin im Kugelstoß, Atlanta 1996
  • Weltmeisterin im Kugelstoß und Diskuswurf, Berlin 1994
  • Vizeweltmeisterin im Speerwurf, Berlin 1994
  • Mehrfache Deutsche Meisterin in der Leichtathletik und im Schwimmen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pohl (Familienname) — Die Herkunft des Familiennamens Pohl kann aus mehreren Quellen hergeleitet werden: Aus niederdeutschen Namen von Wohnstätten Puhl oder englisch pool bzw. hochdeutsch Pfuhl. Diejenigen also, die in solchen Wohnstätten (mit Wasser gefüllten… …   Deutsch Wikipedia

  • Manfred Pohl — (* 26. Mai 1944 in Bliesransbach bei Saarbrücken) ist ein Historiker und Volkswirt mit Honorar Professur am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Dieter Pohl — (* 6. September 1942 in Wien) ist ein österreichischer Sprachwissenschaftler und Namenforscher. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 2 Auszeichnungen 3 Werke (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Manfred Pohl — Professor Manfred Pohl is a German business historian. He is the author of over thirty corporate history books, as well as numerous articles and chapters. He has also published a number of poems and short stories. Manfred Pohl is an honorary… …   Wikipedia

  • Christian A. Pohl — (* 8. Mai 1975 in Stuttgart) ist ein deutscher Pianist, Klavierpädagoge und Autor. Als Professor für Klavier und Klaviermethodik lehrt er an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig. Leben Das Musikstudium… …   Deutsch Wikipedia

  • Sommer-Paralympics 2008/Teilnehmer (Deutschland) — GER …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Poa–Poj — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Sommer-Paralympics 2008/Leichtathletik — Ergebnisse der Leichtathletik Wettkämpfe der Sommer Paralympics 2008 …   Deutsch Wikipedia

  • Gera (Stadt) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Athlétisme aux Jeux paralympiques d'été de 2008 — Infobox compétition sportive Athlétisme aux Jeux paralympiques d été de 2008 Éditions 13e Lieu Pékin …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”