Birkhahn

Birkhahn ist

ein Berg in Nordrhein-Westfalen:

der Familienname folgender Personen:

  • Astrid Birkhahn (* 1952), deutsche Politikerin (CDU) und Landtagsabgeordnete in NRW
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Birkhahn — Bịrk|hahn 〈m. 1u; Zool.〉 männl. Birkhuhn * * * Bịrk|hahn, der <Pl. …hähne>: männliches Birkhuhn. * * * Bịrk|hahn, der <Pl. ...hähne>: männliches Birkhuhn …   Universal-Lexikon

  • Birkhahn — Übernamen nach der Vogelbezeichnung für einen Jäger …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Birkhahn — Bịrk|hahn …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Birkhahn — * Du bist wie ein Birkhan, der da scharret, und wirfft viel Drecks umher. – Oec. rur., 633 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Birkhahn (Wappentier) — Birkhahn im Wappen von Dörpstedt Der Birkhahn, auch Spielhahn genannt, ist in der Heraldik ein Wappentier. Er ist der männliche Vertreter des Birkhuhnes der Fasanenartigen Hühnervögel. Als gemeine Figur ist seine Darstellung im Wappen wenig… …   Deutsch Wikipedia

  • Birkhahn (Berg) — Birkhahn Bild gesucht  BWf1 Höhe 604,5  …   Deutsch Wikipedia

  • Birkhahn, der — Der Birkhahn, des es, plur. die hähne, Fämin. die Birkhenne, plur. die n, oder das Birkhuhn, des es, plur. die hühner, eine Art Waldhühner, welche so groß als ein Fasan ist, und sich gern in den Birkenwäldern aufhält, wo sie sich von den… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Hotel Garni Birkhahn — (Гальтюр,Австрия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Galtür 2a, 6563 Га …   Каталог отелей

  • Astrid Birkhahn — Astrid Margarete Elisabeth Birkhahn (* 27. März 1952 im Landkreis Osnabrück) ist eine deutsche Politikerin (CDU). Sie ist seit 1971 verheiratet und hat zwei Kinder. Ausbildung und Arbeit Astrid Birkhahn besuchte ab 1958 die Grundschule in… …   Deutsch Wikipedia

  • KZ Birkhahn-Mötzlich — Das Konzentrationslager Birkhahn Mötzlich, auch KZ Halle genannt, war ein Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald. Es bestand vom Juli 1944 bis März 1945 im später nach Halle eingemeindeten Ort Mötzlich nordöstlich der Innenstadt von Halle …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”