Bizarre (Fetischmagazin)

Bizarre war ein englischsprachiges Fetischmagazin, das von dem Pionier der Fetischfotografie und Bondagekünstler John Willie (1902–1962) verlegt wurde. Die Zeitschrift erschien in den Jahren 1946 bis 1959 unregelmäßig in insgesamt 26 Ausgaben.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Bizarre beschäftigte sich mit dem Thema Sexueller Fetischismus in allen Variationen. Insbesondere wurden die Fetische „hohe Schuhe“ bzw. „extrem hohe Schuhe“, „Korsett“ und „Korsett-Erziehung“ sowie die im sexuellen Kontext stehenden Praktiken Bondage und S/M (BDSM) behandelt. Darüber hinaus gab es Artikel zur sadomasochistischen Praktik bzw. der Spielart des erotischen SpankingsErziehung“, in denen „Korsett“, „Bondage“ und „S/M“ zusammen vorkommen. Leserbriefe nahmen rund ein Drittel des Umfangs ein.[1]

Herausgeber war der bekannte Fetischfotograf und Bondagekünstler John Willie. Bizarre ist in der Fetischszene immer noch sehr bekannt und genießt mittlerweile Kultstatus:

„Die Gesamtausgabe von Bizarre muß schon fast als Bibel des Fetischisten gelten.“

www.korsett.org: Buchbesprechung von: The complete Reprint of John Willie's Bizarre [1]

„John Willie is the father of modern fetish art and humor. He helped get fetish art into the mainstream.“

Eric Kroll: Zur Herausgabe von: The Complete Reprint of John Willie's Bizarre [2]

Die Gesamtausgabe umfasst rund 2000 Seiten.

Literatur

  • John Willie; Eric Kroll (Hrsg.): The complete reprint of John Willie's Bizarre; mehrteiliges Werk: 1. Teil, Vol. 1 - 13; sowie: 2. Teil, Vol. 14 - 26. Jeweils 1. Aufl., Taschen Verlag, Köln u.a. 1995, ISBN 3-8228-9269-6. (Text teilw. dt. und engl.)
  • John Willie: John Willie's bizarre. 1. Aufl., Taschen Verlag, Köln u.a. 1996 (= Taschen amuse-gueule), ISBN 3-8228-8168-6.
  • John Willie; Eric Kroll (Hrsg.): John Willie's best of bizarre. 1. Aufl., Taschen Verlag, Köln u.a. 2001 (= Icons), ISBN 3-8228-5555-3. (Text teilw. dt. und engl.)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Rubrik „Korsika“ auf korsett.org: Buchbesprechung von The complete Reprint of John Willie's Bizarre
  2. Zitat von Eric Kroll; in einer Buchempfehlung auf boundpleasure.com

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bizarre — steht für: Bizarre Festival, Musikfestival Bizarre Records, US amerikanisches Plattenlabel Bizarre (Fetischmagazin), englisches Fetischmagazin Bizarre (Zeitschrift), eine von Éric Losfeld 1953 begründete französische Zeitschrift Bizarre Städte,… …   Deutsch Wikipedia

  • Brillenfetischismus — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. In diesem Arti …   Deutsch Wikipedia

  • Fetischismus (Psychologie) — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. In diesem Arti …   Deutsch Wikipedia

  • Jackenfetischismus — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. In diesem Arti …   Deutsch Wikipedia

  • Jeansfetisch — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. In diesem Arti …   Deutsch Wikipedia

  • Looner — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. In diesem Arti …   Deutsch Wikipedia

  • Luftballon-Fetisch — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. In diesem Arti …   Deutsch Wikipedia

  • Luftballonfetisch — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. In diesem Arti …   Deutsch Wikipedia

  • Luftballonfetischismus — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. In diesem Arti …   Deutsch Wikipedia

  • Objektsexualität — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. In diesem Arti …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”