Black Hawk (Colorado)
Black Hawk
Blick auf die Kleinstadt Black Hawk
Blick auf die Kleinstadt Black Hawk
Lage im County und in Colorado
Gilpin County Colorado Incorporated and Unincorporated areas Black Hawk Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 12. Juni 1886
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Colorado
County:

Gilpin County

Koordinaten: 39° 48′ N, 105° 30′ W39.796944444444-105.493888888892602Koordinaten: 39° 48′ N, 105° 30′ W
Zeitzone: Mountain Standard Time (UTC−7)
Einwohner: 118 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 31,1 Einwohner je km²
Fläche: 3,8 km² (ca. 1 mi²)
davon 3,8 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 2602 m
Postleitzahlen: 80403, 80422
Vorwahl: +1 303
FIPS: 08-07025
GNIS-ID: 0204706
Webpräsenz: www.cityofblackhawk.org
Bürgermeister: Richard F. Lessner
DSCN2887 ccrrlocomotiveblackhawk e 600.jpg
Restaurierte Lok der Colorado Central Railroad

Black Hawk ist eine Kleinstadt im zentralen Teil des US-Bundesstaates Colorado und liegt rund 50 km westlich von Denver in Gilpin County. Als Zentrum des Colorado-Goldrauschs war die Minenstadt ab 1859 zusammen mit dem benachbarten Central City maßgeblich an der Entwicklung Denvers und des Bundesstaates Colorado beteiligt. Mit der Glücksspiellegalisierung in Colorado (1991) wurde Black Hawk eines der bedeutendsten Spielerparadiese Colorados.

Geschichte

Die Nachricht von Goldfunden in der Front Range führte ab 1859 tausende von Goldsuchern und Minenarbeitern in die Gregory Gulch, einer Schlucht in den Ausläufern der Rocky Mountains. In den Monaten zuvor erwies sich noch die nahegelegene Region am Zusammenfluss von South Platte River und Cherry Creek, dem heutigen Denver, als recht unergiebig. Die Colorado Central Railroad erweiterte in den frühen 1870er Jahren ihr Eisenbahnnetz bis nach Black Hawk und sorgte damit für einen weiteren Wachstum der jungen Gebirgssiedlung. Auch das benachbarte Central City wurde erschlossen; eine Straßenbahn, die von Black Hawk zu den Minen fuhr, verband beide Orte miteinander. Heute erinnern östlich des Stadtzentrums ein restaurierter Güterbahnhof und eine Lokomotive an die frühe Geschichte der Stadt.

Vor der Bedeutungslosigkeit bewahrte Black Hawk ein Volksentscheid im Jahr 1990 zur Legalisierung von Glücksspielen in Colorado. Nachdem die Mehrheit der Bevölkerung dem Vorschlag zustimmte, entwickelten sich Black Hawk und Central City in den 1990er Jahren zu den bedeutendsten Spielerparadiesen des Bundesstaates. Die historischen Fassaden der Stadt wurden restauriert und bis zum Jahrtausendwechsel trieben zahlreiche Unternehmen den Bau von Kasinos, Hotels und Unterhaltungskomplexen voran. Dabei entbrannte zwischen beiden Nachbarstädten ein erbitterter Konkurrenzkampf. Insbesondere Central City litt unter der Situation, dass am Highway 119 von Denver und Golden Black Hawk zuerst erreicht wurde. Central City trieb eine direkte Erschließung der Stadt mit der Autobahn I-70 voran und eröffnete am 19. November 2004 einen 13 km langen Freeway (Central City Parkway), über den Black Hawk umfahren wird.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Black Hawk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Black Hawk, Colorado — Infobox Settlement official name = City of Black Hawk, Colorado other name = native name = nickname = The City of Mills settlement type = City motto = imagesize = 350px image caption = Restored historic buildings in downtown Black Hawk flag size …   Wikipedia

  • Black Hawk (Colorado) — La ville de Black Hawk (Colorado) est une localité du comté de Gilpin, situé dans le Colorado, aux États Unis, qui joua un rôle important dans la Ruée vers l or de Pikes Peak, qui en 1858 aboutit à la création en 1861 du Territoire du Colorado.… …   Wikipédia en Français

  • Black Hawk — (or Blackhawk , Blackhawks ) may refer to:Animals* The Common Black Hawk, a bird of preyPeople* Black Hawk (chief), a Sauk and Fox leader of the 19th century ** The Black Hawk War, named after him. * Black Hawk (artist), a Sans Arc Lakota artist… …   Wikipedia

  • Black Hawk — Saltar a navegación, búsqueda Black Hawk (o Blackhawk o Blackhawks) puede referirse a: Contenido 1 Personajes 2 Lugares 3 Lagos 4 …   Wikipedia Español

  • Black Hawk (desambiguación) — Black Hawk (o Blackhawk o Blackhawks) puede referirse a: Contenido 1 Personajes 2 Lugares 3 Lagos 4 Vehiculos 5 …   Wikipedia Español

  • Black Hawk — Das Wort Blackhawk bezeichnet zwei US amerikanische Typen von Militärhubschraubern: die 60er Serie ((EH 60, MH 60, UH 60) auch Black Hawk), Bsp.: UH 60 Black Hawk den Sikorsky S 67 Blackhawk ein US amerikanisches Kampfflugzeugmodell der 1940er… …   Deutsch Wikipedia

  • Black Hawk War (1865–1872) — Black Hawk War Part of the Ute Wars, Apache Wars, Navajo Wars An Ute warrior and his bride in 1874, photograph by John K. Hill …   Wikipedia

  • Black hawk — Pour les articles homonymes, voir Black et Hawk. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Black Hawk signifie littéralement en anglais « faucon noir » Black Hawk (1767 1838), un chef… …   Wikipédia en Français

  • Black Hawk — Black Hawk, CO U.S. city in Colorado Population (2000): 118 Housing Units (2000): 79 Land area (2000): 1.457992 sq. miles (3.776181 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.457992 sq. miles (3.776181 sq …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Black Hawk, CO — U.S. city in Colorado Population (2000): 118 Housing Units (2000): 79 Land area (2000): 1.457992 sq. miles (3.776181 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.457992 sq. miles (3.776181 sq. km) FIPS code …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”