Blauer Panzerwels
Blauer Panzerwels
Systematik
Otophysi
Ordnung: Welsartige (Siluriformes)
Überfamilie: Loricarioidea
Familie: Panzer- und Schwielenwelse (Callichthyidae)
Gattung: Corydoras
Art: Blauer Panzerwels
Wissenschaftlicher Name
Corydoras nattereri
Steindachner, 1876

Der Blaue Panzerwels (Corydoras nattereri) ist ein im östlichen Brasilien beheimateter Süßwasserzierfisch der Gattung Corydoras. Die insgesamt recht helle Färbung des Tieres leuchtet je nach Lichteinfall bläulich oder grünlich. Der Blaue Panzerwels erreicht eine Körpergröße von 6-7 cm und ist für die Aquarienhaltung gut geeignet, vorausgesetzt, er findet hinreichende Versteckmöglichkeiten am Beckenboden. Wie alle Corydoras-Welse ist auch der Blaue Panzerwels ein Darmatmer, weswegen er freien Zugang zur Wasseroberfläche benötigt.

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Corydoras nattereri — Blauer Panzerwels Systematik Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei) Überordnung: Ostariophysi Ordnung: Welsartige (Siluriformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Süßwasserzierfische — ist ein überkommener Überbegriff für Fische, die im Süßwasser leben und von Liebhabern in Aquarien gepflegt werden. Sowohl die organisierten Aquarienfischpfleger als auch die Wissenschaft sind der Meinung, dass der Begriff eine unzeitgemäße… …   Deutsch Wikipedia

  • Süßwasserzierfisch — Süßwasserzierfische ist ein überkommener Überbegriff für Fische, die im Süßwasser leben und von Liebhabern in Aquarien gepflegt werden. Sowohl die organisierten Aquarienfischpfleger als auch die Wissenschaft sind der Meinung, dass der Begriff… …   Deutsch Wikipedia

  • Gelbbrauner Antennenwels — Ancistrus sp. braun Systematik Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”