AN/ALQ-162

Bei dem AN/ALQ-162 handelt es sich um ein luftgestütztes System für Elektronische Gegenmaßnahmen auf kurze Entfernung. Es wird von dem US-Konzern Northrop Grumman produziert.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Das ALQ-162 wurde konzipiert, um mehrere radargesteuerte Lenkwaffen mit CW-Suchköpfen simultan zu stören. Durch ein Upgrade ist es nun auch möglich, Impuls-Suchköpfe zu bekämpfen, wenn auch mit weniger Leistung als im CW-Betriebsmodus. Für die Neutralisierung von bodengestützten Radaren reicht die Leistung beider Modi allerdings in den meisten Fällen nicht aus. Das System benötigt keine externe Radarwarnanlage und kann somit vollständig autonom arbeiten. Um allerdings nicht in Konflikt mit anderen Stör- oder Radarsystemen des Trägerflugzeuges zu kommen, kann das ALQ-162 mittels des MIL-STD-1553 Datenbus an die Bordavionik angebunden werden. Darüber hinaus kann die Software im Feld rekonfiguriert werden, sodass die Gegenmaßnahmen an das zu erwartende Bedrohungsspektrum angepasst werden können. Das System kann sowohl intern als auch extern in einem Behälter untergebracht sein. Kombiniert mit dem geringen Gewicht und den flexiblen Schnittstellen kann es so auf einer breiten Palette von Luftfahrzeugen zum Einsatz kommen.

Im Einsatz hat sich das System als sehr zuverlässig herausgestellt, statistisch kommt es nur alle 260 Stunden zu einem Systemausfall. Dies wurde durch die Verwendung moderner digitaler Komponenten und umfangreicher elektronischer Selbsttests erreicht.

Plattformen

Flugzeuge

Hubschrauber

Technische Daten

  • Volumen: 0,012 m³
  • Gewicht: 19,2 kg
  • Frequenzbereich: 6–8 & 10–20 GHz
  • Energiebedarf: 0,65 kW
  • Stückpreis: ~340.000 US-$

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AN/ALQ-126 — Bei dem AN/ALQ 126 handelt es sich um ein luftgestütztes System für Elektronische Gegenmaßnahmen auf kurze bis mittlere Entfernung. Es wurde von dem US Konzern Sanders Associates produziert, welcher nun Teil von BAE Systems ist.… …   Deutsch Wikipedia

  • ALQ-162 — Bei dem AN/ALQ 162 handelt es sich um ein luftgestütztes System für Elektronische Gegenmaßnahmen auf kurze Entfernung. Es wird von dem US Konzern Northrop Grumman produziert. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 2 Plattformen 3 Technische Daten 4… …   Deutsch Wikipedia

  • ALQ-126 — Bei dem AN/ALQ 126 handelt es sich um ein luftgestütztes System für Elektronische Gegenmaßnahmen auf kurze bis mittlere Entfernung. Es wurde von dem US Konzern Sanders Associates produziert, welcher nun Teil von BAE Systems ist.… …   Deutsch Wikipedia

  • AN/ALR-67 — Das AN/ALR 67 ist ein digitales Radarwarnsystem für Kampfflugzeuge. Es wird von den US Konzernen Raytheon und Northrop Grumman produziert. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 1.1 Komponenten 2 Varianten …   Deutsch Wikipedia

  • ALQ — Die Arbeitslosenstatistik erfasst das quantitative Ausmaß der Arbeitslosigkeit hinsichtlich der Anzahl der Arbeitslosen sowie der Arbeitslosenquote. Inhaltsverzeichnis 1 Statistische Erfassung der Arbeitslosigkeit 1.1 Arbeitslosenquote 1.1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Boeing F/A-18 — McDonnell Douglas F/A 18 Hornet …   Deutsch Wikipedia

  • EA-18G — McDonnell Douglas F/A 18 Hornet …   Deutsch Wikipedia

  • F-18 — McDonnell Douglas F/A 18 Hornet …   Deutsch Wikipedia

  • F/A-18 — McDonnell Douglas F/A 18 Hornet …   Deutsch Wikipedia

  • F/A-18A — McDonnell Douglas F/A 18 Hornet …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”