Bockwitzer See
Bockwitzer See
Bockwitzer See
Bockwitzer See
Geographische Lage Landkreis Leipzig
Städte am Ufer Borna
Daten
Koordinaten 51° 7′ 55″ N, 12° 32′ 47″ O51.13186170260712.54638671875146.0Koordinaten: 51° 7′ 55″ N, 12° 32′ 47″ O
Bockwitzer See (Sachsen)
Bockwitzer See
Höhe über Meeresspiegel 146 m ü. NN
Fläche 1,7 km²f5
Volumen 19.000.000 m³f8
Umfang 7,9 kmf9
Maximale Tiefe 19 mf10
Besonderheiten

Tagebaurestsee

Der Bockwitzer See entsteht bei Borna südlich von Leipzig aus dem ehemaligen Braunkohletagebau Borna-Ost, der von 1993 bis 2005 durch ansteigendes Grundwasser geflutet wurde. Er gehört zum "Leipziger Neuseenland".

Inhaltsverzeichnis

Nutzung

Der Bockwitzer See wird am Nordufer zur naturverbundenen Freizeiterholung genutzt. Er wurde 2003 in ein Naturschutzgebiet umgewandelt.

Siehe auch

Literatur

  • Lutz Schiffer et al. (Hrsg.) (2002): Bergbaurestseen in Mitteldeutschland. Seenkompass. Chemnitz/Espenhain

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neun-Seen-Land — Elsterstausee, Cospudener See, Markkleeberger See Zwenkauer See …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gewässer in Sachsen — Die Fließ und Standgewässer in Sachsen sind: Inhaltsverzeichnis 1 Fließgewässer 1.1 Elbe 1.1.1 Elbnebenflüsse und gewässer mit Mündung in Sachsen 1.1.1.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Sächsisches Seenland — Goitzschesee mit Pegelturm Das Sächsische Seenland, auch als Mitteldeutsches Seenland bekannt, im Nordwesten von Sachsen, im Südosten von Sachsen Anhalt und dem Nordosten von Thüringen gelegen, macht aus dem ehemaligen Mitteldeutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Leipziger Neuseenland — Elsterstausee, Cospudener See, Markkleeberger See …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Braunkohletagebaue — Diese Liste enthält größere Braunkohle Tagebaue in Deutschland. Name (namensgebender Ort) Revier Bundes land Beginn Ende Größe (ha) Status Betreiber Bärwalde (Bärwalde) Lausitz SN 1973 1992 0311!311 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Tagebaue — Diese Liste enthält größere Tagebaue in Deutschland. Name Revier Bundes land Beginn Ende Größe (ha) Status Förderung von Betreiber Amsdorf Mitteld. SAt 1958 ca. 2035 1000 1000 in Betrieb Braunkohle ROMONTA GmbH …   Deutsch Wikipedia

  • Harthsee — Bild gesucht  BW Geographische Lage Landkreis Leipzig Städte am Ufer …   Deutsch Wikipedia

  • Bockwitz — ist der Name der folgenden Orte: Bockwitz, als Lauchhammer Mitte, heute Stadtteil von Lauchhammer im Landkreis Oberspreewald Lausitz in Brandenburg Bockwitz, Ortsteil der Stadt Belgern im Landkreis Nordsachsen in Sachsen Bockwitz, Ortsteil der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 176 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE B Bundesstraße 176 in Deutschland K …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”