Bolter Kanal
Der Bolter Kanal verbindet Müritz und Caarpsee als Teil der "Alten Fahrt"

Mit dem Bolter Kanal (BoK) und der Schleuse Bolter Mühle im Land Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland) soll zwischen 1832 und 1837 die erste schiffbare Verbindung zwischen Müritz und Berlin entstanden sein. Der Bolter Kanal verbindet das südöstliche Ufer der Müritz mit dem Caarpsee. Mit der sich anschließenden Seenkette war eine schiffbare Verbindung zwischen den Eldegewässern und den Havelgewässern geschaffen, die 100 Jahre später - nach dem Bau des Mirower Kanals mit der Schleuse Mirow - zur "Alten Fahrt" wurde. An Stelle der Schleuse Bolter Mühle steht heute ein Wehr. Der rd. 2 km lange BoK zwischen Müritz und Bolter Mühle zählt zu den sog. sonstigen Binnenwasserstraßen des Bundes[1] in der Zuständigkeit des Wasser- und Schifffahrtsamtes Eberswalde.

Der Bolter Kanal ist Teil des Müritz-Nationalparks.

Literatur

  • M. Eckoldt (Hrsg.), Flüsse und Kanäle, Die Geschichte der deutschen Wasserstraßen, DSV-Verlag 1998

Einzelnachweise

  1. Verzeichnis F der Chronik, Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bolter Kanal — Bolter Kanal, Wasserstraße zur Verbindung der obern Havel mit dem Müritzsee, ist 15,2 km lang und hat eine mittlere Tiefe von 1,4 m …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Friedrich-Franz-Kanal — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Elde Hubbrücke über die Elde in Plau am See Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Müritz-Havel-Kanal — Der Mirower Kanal bei der Kleinen Müritz Der Mirower Kanal ist der nordwestlichste Teil der Müritz Havel Wasserstraße (MHW). Der Kanal wurde in den 1930er Jahren gebaut und verbindet die Gewässer um Mirow mit der Müritz. Er ersetzt die Alte… …   Deutsch Wikipedia

  • Mirower Kanal — Der Mirower Kanal bei der Kleinen Müritz Der Mirower Kanal (MiK) im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Mecklenburg Vorpommern ist der nordwestliche Teil der 32 Kilometer langen Bundeswasserstraße Müritz Havel Wasserstraße (MHW)[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Röbeler Binnensee — w1 Müritz Müritz, Ansteuerungstonne „Mitte Geographische …   Deutsch Wikipedia

  • Zähnerlank — w1 Müritz Müritz, Ansteuerungstonne „Mitte Geographische …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Flüssen und Kanälen in Mecklenburg-Vorpommern — Die Liste von Flüssen und Kanälen in Mecklenburg Vorpommern ist eine unvollständige Auflistung von Fließgewässern, die vollständig oder teilweise durch Mecklenburg Vorpommern verlaufen oder das Land an seinen Grenzen tangieren. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Müritz — w1 Müritz Müritz, Ansteuerungstonne „Mitte Geographische Lage Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Mecklenburg Vorpommern, De …   Deutsch Wikipedia

  • Granzower See — Granzower Möschen Geographische Lage: Landkreis Mecklenburg Strelitz Zuflüsse: Übergang zum Kleinen Kotzower See Abflüsse: Übergang zum Mirower See Orte am Ufer: Granzow …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Elde — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Elde Hubbrücke über die Elde in Plau am See Daten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”