Botanischer Garten Bern
Eingang zum Botanischen Garten
Blick auf das Hauptgebäude des Botanischen Garten

Der Botanische Garten Bern ist der Botanische Garten der Universität Bern am Altenbergrain 21 in Bern, Schweiz.

Der erste botanische Garten Berns wurde 1789 im Marzili eingerichtet und 1796 zum Harnischturm am Langmauerweg 110 verlegt, wo er bis 1815 bestand. 1804 befand sich ein weiterer botanischer Garten im Hof der heutigen Stadtbibliothek. Er wurde 1862 an den Standort des heutigen Gartens im Rabbental verlegt, mit dessen Bau 1859 begonnen wurde.

Der Botanische Garten Bern besitzt eine Fläche von über zwei Hektaren mit sieben Glashäusern, wo ca. 6000 Pflanzenarten wachsen. Eine Besonderheit ist das Alpinum mit einer grossen Auswahl von Schweizer Alpenpflanzen sowie alpinen Pflanzen aus dem asiatischen und nordamerikanischen Raum. Das Palmenhaus zeigt feuchttropische Nutzpflanzen (Banane, Ananas, Zuckerrohr, Kaffee) des Regenwaldes, das Farnhaus Pflanzen der tropischen Bergwälder wie Baum- und Palmfarne und ein drittes Schauhaus präsentiert die Vegetation der warmtrockenen Halbwüsten.

Weblinks

Literatur

  • Fischer Beat, Mathis Thomas, Möhl Adrian: Erdbeerbaum und Zaubernuss - Geschichten aus dem Botanischen Garten Bern. Bern 2007, ISBN 3-258-07045-8.
46.9528257.4446527777778

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste botanischer Gärten — Ein botanischer Garten ist eine oft nach Herkunft der Pflanzen Arten geordnete Anpflanzung von Bäumen, Sträuchern und krautiger Pflanzen. Botanische Gärten stehen meist unter der Verwaltung einer Universität oder Hochschule, da Sammlungen von… …   Deutsch Wikipedia

  • Garten — Japanischer Garten in Australien …   Deutsch Wikipedia

  • Bern — Hauptstadt der Schweiz; Welschbern (veraltet); Verona * * * Bẹrn: 1. Hauptstadt der Schweiz u. Berns (2). 2. Schweizer Kanton. * * * Bẹrn,   französisch Berne [bɛrn], italienisch Bẹrna,    1) …   Universal-Lexikon

  • Liste der botanischen Gärten — Ein Botanischer Garten ist eine oft nach Herkunft der Pflanzen Arten geordnete Anpflanzung von Bäumen, Sträuchern und krautiger Pflanzen. Botanische Gärten stehen meist unter der Verwaltung einer Universität oder Hochschule, da Sammlungen von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Sehenswürdigkeiten der Stadt Bern — Die Liste der Sehenswürdigkeiten der Stadt Bern zeigt die Sehenswürdigkeiten der Schweizer Bundesstadt auf. Inhaltsverzeichnis 1 Legende 2 Tabelle 3 Weblinks 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Uni Bern — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehlt Universität Bern Gründung 1834 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kulturgüter von nationaler Bedeutung im Kanton Bern — Diese Liste enthält alle national bedeutenden Kulturgüter (A Objekte) im Kanton Bern, die in der Ausgabe 2009 des Schweizerischen Inventars der Kulturgüter von nationaler und regionaler Bedeutung vermerkt sind. Sie ist nach politischen Gemeinden… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste zoologischer Gärten nach Gründungsjahr — Diese Liste enthält zoologische Gärten und Aquarien, gegliedert nach Gründungsjahren. Inhaltsverzeichnis 1 16. Jahrhundert 2 18. Jahrhundert 3 19. Jahrhundert 4 20. Jahrhundert 5 21. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Wälsch-Bern — Verona …   Deutsch Wikipedia

  • Liste zoologischer Gärten in Europa — Inhaltsverzeichnis 1 Belgien 2 Dänemark 3 Deutschland 4 Estland 5 Finnland 6 Frankreich 7 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”