Brandon Smith
KanadaKanada Brandon Smith
Brandon Smith
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 25. Februar 1973
Geburtsort Hazelton, British Columbia, Kanada
Größe 183 cm
Gewicht 86 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Nummer #25
Schusshand Links
Spielerkarriere
1989–1994 Portland Winter Hawks
1994–1995 Dayton Bombers
1995–1998 Phoenix Coyotes
1998–2001 Providence Bruins
2001–2002 Cleveland Barons
2002–2004 Bridgeport Sound Tigers
2004–2007 Rochester Americans
2007–2009 Eisbären Berlin
2009–2010 Straubing Tigers

Brandon Smith (* 25. Februar 1973 in Hazelton, British Columbia) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der in der Saison 2009/10 für die Straubing Tigers in der Deutschen Eishockey Liga auf der Position des Verteidigers spielte.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Smith begann seine Eishockeykarriere in der kanadischen Juniorenliga WHL. Dort spielte er zunächst für die Portland Winter Hawks. Nachdem er bereits in seiner ersten Saison 1989/90 überzeugen konnte, steigerte der Linksschütze in den folgenden Jahren kontinuierlich seine Punkteausbeute. In seinem fünften und letzten Jahr in Portland erreichte Smith 82 Scorerpunkte in 72 Spielen, was einen vergleichsweise hohen Wert für Abwehrspieler darstellt. Anschließend wechselte der Verteidiger zur Saison 1994/95 in die American Hockey League zu den Adirondack Red Wings, dem damaligen Farmteam der Detroit Red Wings.

Anschließend wurden die Scouts der Boston Bruins auf ihn aufmerksam, so dass das Franchise Smith zur Spielzeit 1998/99 unter Vertrag nahmen. Dort kam der Kanadier zwar überwiegend beim Farmteam, den Providence Bruins, zum Einsatz, dennoch bestritt er in seiner ersten Spielzeit in Boston fünf Partien in der National Hockey League. Insgesamt absolvierte der Abwehrspieler in drei Jahren im Franchise der Bruins 25 NHL-Spiele. In den folgenden drei Jahren lief Brandon Smith für die Franchises der New York Islanders und San Jose Sharks auf. Für die Islanders bestritt er in der Spielzeit 2002/03 drei NHL-Spiele und kam ansonsten in der American Hockey League zum Einsatz. In der Saison 2005/06 war der Kanadier Alternativ-Kapitän der Amerks und in der Spielzeit 2006/07 führte er seine Mannschaft als Kapitän aufs Eis. Trotz sehr guter Leistungen in dieser Saison wurde Smiths Vertrag in Rochester nicht verlängert, so dass er sich zu einem Wechsel nach Europa entschied.

Die Saison 2007/08 und Saison 2008/09 spielte der Verteidiger für die Eisbären Berlin in der Deutschen Eishockey Liga. Bereits in seiner ersten Spielzeit gewann er mit dem Hauptstadt-Klub die deutsche Meisterschaft und konnte diesen Erfolg ein Jahr später wiederholen. Am 21. September 2009 gaben die Straubing Tigers die Verpflichtung von Brandon Smith bekannt.[1]

Erfolge und Auszeichnungen

Karrierestatistik

    Hauptrunde   Play-Offs
Saison Team Liga Sp T A Pkt SM Sp T A Pkt SM
1989/90 Portland Winter Hawks WHL 59 2 17 19 16
1990/91 Portland Winter Hawks WHL 17 8 5 13 8
1991/92 Portland Winter Hawks WHL 70 12 32 44 63 6 3 5 8 4
1992/93 Portland Winter Hawks WHL 72 20 54 74 38 16 4 9 13 6
1993/94 Portland Winter Hawks WHL 72 19 63 82 47 10 2 10 12 8
1994/95 Dayton Bombers ECHL 60 16 49 65 57 4 2 3 5 0
1994/95 Minnesota Moose IHL 1 0 0 0 0
1994/95 Adirondack Red Wings AHL 14 1 2 3 7 3 0 0 0 2
1995/96 Adirondack Red Wings AHL 48 4 13 17 22 3 0 1 1 2
1996/97 Adirondack Red Wings AHL 80 8 26 34 30 4 0 0 0 0
1997/98 Adirondack Red Wings AHL 64 9 27 36 26 1 0 1 1 0
1998/99 Providence Bruins AHL 72 16 46 62 32 19 1 9 10 12
1998/99 Boston Bruins NHL 5 0 0 0 0
1999/00 Providence Bruins AHL 55 8 30 38 20 14 1 11 12 2
1999/00 Boston Bruins NHL 22 2 4 6 10
2000/01 Providence Bruins AHL 63 11 28 39 30 17 0 5 5 6
2000/01 Boston Bruins NHL 3 1 0 1 0
2001/02 Cleveland Barons AHL 59 6 29 35 26
2002/03 Bridgeport Sound Tigers AHL 63 9 32 41 37 9 1 3 4 5
2002/03 New York Islanders NHL 3 0 0 0 0
2003/04 Bridgeport Sound Tigers AHL 74 5 23 28 39 7 1 3 4 9
2004/05 Rochester Americans AHL 67 4 14 18 32 8 1 1 2 4
2005/06 Rochester Americans AHL 39 4 10 14 39
2006/07 Rochester Americans AHL 71 9 36 45 54 5 0 2 2 2
2007/08 Eisbären Berlin DEL 56 7 14 21 34 11 2 8 10 2
2008/09 Eisbären Berlin DEL 17 1 5 6 8 12 2 3 5 10
2009/10 Straubing Tigers DEL 35 3 5 8 12
WHL gesamt 290 61 171 232 172 32 9 24 33 18
AHL gesamt 769 94 316 410 394 90 5 36 41 44
NHL gesamt 33 3 4 7 10 0 0 0 0 0

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = Spiele insgesamt; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz)

Einzelnachweise

  1. eishockeynews.de, Straubing Tigers verpflichten Ex-Berliner Brandon Smith

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brandon Smith — Pour les articles homonymes, voir Smith. Brandon Smith …   Wikipédia en Français

  • Brandon Smith (actor) — Brandon Mychal Smith (born May 29, 1989) is an African American actor, probably most known for his role as Lil Danny Dawkins in Phil of the Future.Smith started acting at the tender age of 8 years old. Soon, he booked his first national… …   Wikipedia

  • Brandon Smith (ice hockey) — Brandon Smith (born February 25, 1973 in Hazelton, British Columbia) is an ice hockey player, who currently plays in the Deutsche Eishockey Liga for the Eisbären Berlin. He has played in 33 NHL games scoring 3 goals and 4 assists.External links …   Wikipedia

  • Brandon Mychal Smith — (* 29. Mai 1989 in Long Island) ist ein US amerikanischer Schauspieler, Komiker und Rapper. Er wurde durch die Serien Phil aus der Zukunft, Sonny Munroe und dem Fernsehfilm StarStruck – Der Star, der mich liebte einem größeren Publikum bekannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Smith (Familienname) — Smith [smɪθ] (englisch smith „Schmied“) ist ein englischsprachiger Familienname. Zur Herkunft siehe Schmidt. Smith ist der Familienname folgender Personen: Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N …   Deutsch Wikipedia

  • Smith — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir Smyth. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Brandon Mychal Smith — Saltar a navegación, búsqueda Brandon Mychal Smith Archivo:BrandonMychalSmith.jpg Nombre real Brandon Myschal Smith Nacimiento 29 de mayo de 1989 (20 años) …   Wikipedia Español

  • Brandon West — is a provincial electoral division in the Canadian province of Manitoba. Historical RidingThe original riding of Brandon West existed from 1886 to 1888, after the City of Brandon was divided into two electoral divisions. It was eliminated in 1888 …   Wikipedia

  • Brandon (surname) — Brandon is a surname, and may refer to:* Alexander Brandon, US musician and composer * Catherine Brandon, duchess of Suffolk, rumoured to have been about to become Henry VIII s seventh wife shortly before his death * Charles Brandon, 1st Duke of… …   Wikipedia

  • Brandon, Mississippi —   City   Location of …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”