Alfred Baur (Heilpädagoge)

Alfred Baur (* 31. August 1925 in Wels; † 2. Februar 2008 in Kirchschlag bei Linz) war der Begründer der Chirophonetik.

Er studierte Germanistik und Geschichte. In der Folgezeit war er als Heilpädagoge und Sprachtherapeut tätig. Seit 1957 führte er eine eigene Praxis für Sprachtherapie und Heilpädagogik zusammen mit seiner Frau Ilse Baur. Im Jahre 1972 entwickelte er die Grundlagen für die Chirophonetik. Auf diesem Gebiet gab er ab 1976 regelmäßige Kurse.

Publikationen

  • Wir sind die sieben Laternen. Wuppertal: Ed. Lionardo, 2004. ISBN 3-938110-01-5
  • Wladimir der Fischersohn. Wuppertal: Ed. Lionardo, 2002. ISBN 3-9808672-3-4
  • Lautlehre und Logoswirken. Grundlagen der Chirophonetik. (1990) Stuttgart: Mellinger Verlag (2. Aufl.), 1996. ISBN 3-88069-251-3
  • Ich bin eine Schnecke. Spielstücke für Kinder Band 1. Berlin: Otanes Verlag, 1996. ISBN 3-931370-22-4
  • Hilfe! Hilfe! Ein Löwe! Spielstücke für Kinder Band 2. Berlin: Otanes Verlag, 1996. ISBN 3-931370-23-2
  • Meine Henne heißt Hanne. Naturgedichte für Kinder von 5 bis 9 Jahren (1995). Schaffhausen: Oratio Verlag, 2000. ISBN 3-7214-8022-8
  • Schlaf- und Wachlieder. Gedichte für Kinder von 5 bis 9 Jahren (1995). Schaffhausen: Oratio Verlag, 2000. ISBN 3-7214-8023-6
  • Bli-bla-blu. Verse und Lieder, die bei Kindern Freude am schönen Sprechen wecken wollen. (1972) Stuttgart: Mellinger Verlag (5. Aufl.), 1993. ISBN 3-88069-061-8
  • Sprachspiele für Kinder. Eine heitere Hilfe für richtiges Reden. Mit einem Beitrag über die Entwicklung des grammatikalischen Sprechens beim Kinde. (1985) Stuttgart: Mellinger Verlag (2. Aufl.), 1991. ISBN 3-88069-052-9
  • Die Finger tanzen. Fingerspiele für Kinder von 3 bis 9 Jahren (1981). Schaffhausen: Oratio Verlag (3. Aufl.), 2002. ISBN 3-7214-0081-X
  • Das Fingertheater. Spiele für Kinder von 3 bis 9 Jahren, um die Finger geschickt und die Sprache gewandt zu machen (1980). Schaffhausen: Novalis Verlag (3. Aufl.), 1987. ISBN 3-7214-5003-5
  • Fließend sprechen. Sprachspiele für Kinder von 4 bis 12 Jahren mit einem Nachwort über die Behandlung des Stotterns (1979). Schaffhausen: Oratio Verlag (4. Aufl.), 2008. ISBN 3-7214-0046-1
  • Die kleine Plaudertasche. Gedichte, Verse und Lieder zur Förderung der Sprache (1977). Schaffhausen: Oratio Verlag. (2. Aufl.), 2002. ISBN 3-7214-0029-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Baur — ist der Name folgender Personen: Alfred Baur (Sammler) (1865–1951), schweizerischer Unternehmer und Sammler asiatischer Kunst Alfred Baur (Heilpädagoge) (1925–2008), österreichischer Heilpädagoge Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unt …   Deutsch Wikipedia

  • Baur (Familienname) — Baur ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bau–Baw — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 2. Quartal 2011 — Nekrolog ◄◄ | ◄ | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 Nekrolog 2011: 1. Quartal | 2. Quartal | 3. Quartal | 4. Quartal Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 2011 | Literaturjahr 2011… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”