TearFund Schweiz

TearFund Schweiz ist eine christliche Entwicklungs- und Nothilfeorganisation. Die Organisation wurde 1984 unter dem Namen "Allianzhilfe Schweiz" gegründet und 1996 in "TearFund Schweiz" (The Evangelical Alliance Relief Fund) umbenannt. Der Hauptsitz ist in Zürich.

Inhaltsverzeichnis

Aktivitäten

Zusammen mit Partnerorganisationen in südlichen Ländern fördert und stärkt TearFund benachteiligte Menschen durch Bildung, Basisgesundheit und Einkommensförderung. In der Schweiz mobilisiert TearFund Christen zu einem Engagement für benachteiligte Menschen. Die Partnerorganisationen von TearFund engagieren sich für benachteiligte Menschen - unabhängig von deren ethnischen Zugehörigkeit oder Religion.

Entwicklungszusammenarbeit

TearFund-Projekte haben einen partizipativen Ansatz und sind lokal verwurzelt. Das Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe ist zentral. Die Projektarbeit konzentriert sich auf die Bereiche Bildung, Basisgesundheit und Einkommensförderung. Es werden keine eigenen Projekte geplant, sondern mit christlichen Partnerorganisationen aus Ländern des Südens zusammengearbeitet.

In der Entwicklungszusammenarbeit ist TearFund v.a. in den folgenden Ländern tätig: Bangladesch, Malawi, Sambia, Südsudan, Uganda, Peru

Netzwerke

TearFund ist Mitglied der internationalen Netzwerke Integral Alliance und Micah Network, der SEA-Arbeitsgruppe Interaction/StopArmut2015 und AEM (Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Missionen), des Hoffnungsnetzes für Nothilfe, von Brot für alle

Zertifikate

Der Ehrenkodex SEA und das Gütezeichen ZEWO verpflichten TearFund zu verantwortungsvollem Handeln. Seit Mai 2011 ist TearFund Schweiz zertifiziert nach ISO 9001 und Träger des NPO-Labels for Management Excellence.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • PartnerAid — logo PartnerAid (от англ. «партнёрская помощь»)  межконфессиональная, христианская, гуманитарная, неправительственная организация, которая оказывает помощь в ряде стран Африки и Азии …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”