Abdul Wali Khan

Khan Abdul Wali Khan (* 11. Januar 1917 in Charsadda; † 26. Januar 2006 in Islamabad) war ein pakistanischer Politiker und Führer der Awami National Party (ANP). Er war der Sohn von Badshah Khan.

Leben

Seine Schulzeit verbrachte er an der Azad Islamia. Er war der erste Kursteilnehmer der Schule und wurde im Jahr 1922 in der Schule zugelassen. 1933 studierte er in Cambridge, musste allerdings aufgrund von Augenproblemen das Studium abbrechen. Bereits 1942 begann er politisch aktiv zu werden, er wurde deshalb 1943 inhaftiert und kurze Zeit später wieder freigelassen. Wali Khan wurde 1947 Mitglied des indischen Kongressausschusses. Er war der Sekretär der Nordwestprovinz (NWFP), für deren Umbenennung in Pakhtunkhwa er sich einsetzte. Er wurde am 15. Juni 1948 erneut verhaftet und ins Gefängnis gebracht und war danach fünf Jahre inhaftiert. Wali Khan wurde 1968 zum Präsidenten der National Awami Party (NAP) gewählt und kurz darauf erneut verhaftet. 1969 wurde er wieder befreit. 1970 wurde er Mitglied der nationalen und provinziellen Versammlung. Nachdem er vier Mordversuchen entging, wurde er 1975 abermals verhaftet und seine Partei NAP verboten. Ferner wurde er der Ermordung von Hayat Sherpao beschuldigt. Wali Khan wurde im Dezember 1977 wieder aus dem Gefängnis entlassen. Bis 1991 war Khan politisch aktiv und Präsident der Awami National Party. Später bis zu seinem Tod war er Mentor seiner Partei.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Khan Abdul Wali Khan — (* 11. Januar 1917 in Charsadda; † 26. Januar 2006 in Islamabad) war ein pakistanischer Politiker und Führer der Awami National Party (ANP). Er war der Sohn von Badshah Khan. Leben Seine Schulzeit verbrachte er an der Azad Islamia. Er war der… …   Deutsch Wikipedia

  • Khan Abdul Wali Khan — Infobox Politician (general) name=Khan Abdul Wali Khan 220x220px|center image width= title= 1st Leader of the Opposition term start=1972 term end=1975 predecessor= successor=Sherbaz Khan Mazari title2= President of National Awami Party(Wali) term …   Wikipedia

  • Khan Wali Khan — Khan Abdul Wali Khan (* 11. Januar 1917 in Charsadda; † 26. Januar 2006 in Islamabad) war ein pakistanischer Politiker und Führer der Awami National Party (ANP). Er war der Sohn von Badshah Khan. Leben Seine Schulzeit verbrachte er an der Azad… …   Deutsch Wikipedia

  • Abdul Ghaffar Khan — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Khan Abdul Jabbar Khan — (Urdu: خان عبدالجبار خان) ( born 1882 May 9, 1958) popularly known as Dr. Khan Sahib was a pioneer in the Indian Independence Movement and a Pakistan politician. Contents …   Wikipedia

  • Wali Khan (disambiguation) — Wali Khan may refer to:* Wali Khan, a Turkestani khoja, ruler of Kashgar in 1857. * Khan Abdul Wali Khan (1917 2006) , a Pushtun Pakistani politician. * Asfandyar Wali Khan, son of Khan Abdul Wali Khan, a Pakistani politician. * Wali Khan Amin… …   Wikipedia

  • Khan Abdul Bahram Khan — (Urdu: خان عبدل بهرام خان ) was founder of major political family of Pakistan. Khan Abdul Bahram Khan s sons Khan Abdul Jabbar Khan‎ (usually referred to as Dr. Khan Sahib ) and Khan Abdul Ghaffar Khan‎ were political leaders in Pakistan Khan… …   Wikipedia

  • Khan Abdul Ghaffar Khan — Infobox revolution biography name = Khan Abdul Ghaffar Khan lived = c. 1890 – 1988 placeofbirth = Utmanzai, Charsadda, British India placeofdeath = Peshawar, Pakistan caption = Leader of the non violent independence movement in British India s… …   Wikipedia

  • Khan Abdul Ghani Khan — Ghani Khan (1914 1996) is widely considered as one of the best Pashto language poets of the 20th century, along with Ameer Hamza Shinwari. He stands on a par with Khushal Khan Khattak and Rahman Baba. He was also a respected writer and artist. He …   Wikipedia

  • Khan Abdul Ghaffar Khan — Pour les articles homonymes, voir Khan (homonymie). Khan Abdul Ghaffar Khan (Pashto/Urdu: خان عبد الغفار خان) (né à Hashtnagar en Utmanzai au Peshawar, Indes Britanniques vers 1890 – mort à Peshawar, Pakistan, en résidence surveillée le 20… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”