Abersfeld
Abersfeld
Gemeinde Schonungen
Koordinaten: 50° 4′ N, 10° 23′ O50.072510.387222222222311Koordinaten: 50° 4′ 21″ N, 10° 23′ 14″ O
Höhe: 311 m
Postleitzahl: 97453
Vorwahl: 09727

Abersfeld (311 m ü. NN.) ist ein Ortsteil der Gemeinde Schonungen im Landkreis Schweinfurt, Bayern. Weiter ist es eine Filiale der Pfarrei Marktsteinach. Erstmals schriftlich erwähnt wurde Abersfeld 788 in einer Schenkungsurkunde, mit der zwei Adelige Teile ihres Besitzes in Abersfeld dem Kloster Fulda übertrugen.

Seit 2009 verfügt Abersfeld über einen Jugendzeltplatz, der direkt an das Sportgelände des DJK angrenzt und bis zu 120 Personen Raum zum Zelten bietet.

Abersfelder Kirche

Inhaltsverzeichnis

Kultur

Vereine

  • Abersfelder Musikanten
  • Freiwillige Feuerwehr Abersfeld
  • Malteser Hilfsdienst OV Abersfeld
  • Verein für Gartenbau und Landespflege
  • SV 1953 DJK Abersfeld

Literatur

  • Robert Mantel, 1200 Jahre Abersfeld 788-1988, Schonungen 1988

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schonungen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Schweinfurt — Die Liste der Orte im Landkreis Schweinfurt listet die 168 amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Schweinfurt auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und Gemeinden… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste markanter Bäume in Unterfranken — Bildeiche bei Albertshausen (7,80 Meter Stammumfang) Die Liste markanter Bäume in Unterfranken enthält Bäume im Regierungsbezirk Unterfranken, die einen bestimmten Stammumfang überschreiten. Zu jedem Baum werden Angaben zum Standort (Ort,… …   Deutsch Wikipedia

  • Schonungen — Infobox German Location Wappen = Wappen von Schonungen.png lat deg = 50 |lat min = 03 lon deg = 10 |lon min = 19 Lageplan = Bundesland = Bayern Regierungsbezirk = Unterfranken Landkreis = Schweinfurt Höhe = 218 Fläche = 81.03 Einwohner = 8137… …   Wikipedia

  • Bundesstraße 303 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE B Bundesstraße 303 in Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Burgruine Botenlauben — (2007) Alternativname(n): Bodenlaube …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Schweinfurt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Krombach — (* 27. Juli 1853 in München; † 27. März 1908 in München) war ein deutscher Kunstmaler. Franz Krombach: 6. Station des Kreuzwegs in der Kirche von Greßhausen, 1908 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kreisstraßen im Landkreis Haßberge — Die Liste der Kreisstraßen im Landkreis Haßberge ist eine Auflistung der Kreisstraßen im Landkreis Haßberge (kurz HAS) mit deren Verlauf. Kreisstraßen in den Nachbarlandkreisen: BA Kreisstraße im Landkreis Bamberg, CO Kreisstraße im Landkreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kreisstraßen im Landkreis Schweinfurt — Die Liste der Kreisstraßen im Landkreis Schweinfurt ist eine Auflistung der Kreisstraßen im Landkreis Schweinfurt (kurz SW) mit deren Verlauf. Kreisstraßen in den Nachbarlandkreisen: BA Kreisstraße im Landkreis Bamberg, HAS Kreisstraße im… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”