Filmstab
Dieser Artikel oder Abschnitt besteht hauptsächlich aus Listen, an deren Stelle besser Fließtext stehen sollte.
Ein Filmstab bei den Dreharbeiten zu CSI: NY in Brooklyn

Als Filmstab werden alle an einer Filmproduktion beteiligten Personen bezeichnet, die nicht Schauspieler, Komparsen oder Stuntmen sind. Eine Auflistung dieser Personen erfolgt in der Regel in den Credits.

Jeder Stab setzt sich aus verschiedenen Abteilungen („Departments“) zusammen, wobei jede davon verschiedene Aufgaben in der Vorbereitung (V), während des Drehs am Set (S) und in der Nachbereitung (N) zu erfüllen hat. Die übliche Gliederung besteht aus Produktion, Regie, Kamera, Ton, Montage, Maskenbild, Kostümbild, Szenenbild, Musik sowie Spezialeffekte und audiovisuelle Effekte.

Inhaltsverzeichnis

Berufe

Die Liste der hier aufgezählten Berufe ist keineswegs vollständig, durch die Weiterentwicklung des Mediums Film werden immer noch neue Aufgaben gefunden und dadurch neue Berufe kreiert. Genauere Beschreibungen zu allen Berufen finden sich auf den verlinkten Wikipedia-Seiten.

Produktion

(verantwortlich für Projektentwicklung und -durchführung, Geschäftsführung, Organisationsleitung, …)

Regie / Stoffentwicklung

(künstlerische Leitung eines Filmprojektes, Adaption des Drehbuches für die Aufnahme, Schauspielführung, …)

Szenenbild / Spezialeffekte / Kostümbild / Maskenbild

(Gestaltung und Herstellung einer Filmwelt in allen Details)

  • V/S/N Szenenbildner (production designer)
  • V/S Szenenbildassistenz (art director oder assistant art director, je nach Aufgabe / Projektgröße)
  • V Locationscout
  • V/S Außenrequisite (set decorator oder prop master oder prop buyer, je nach Aufgabe / Projektgröße)
  • S Innenrequisite (standby prop)
  • V/S Requisitenfahrer (prop driver)
  • V/S Kulissenbauleitung / Bühnenbaumeister (leadman oder construction manager)
  • V/S Baubühne (Set Builder, Betreuung am Set: swing gang)
  • V/S Kostümbildner (costume designer)
  • V/S Kostümbildassistenz (costume designer assistant)
  • S Garderobier (wardrobe)
  • V/S Maskenbildner (make-up artist)
  • V/S Spezialeffekte (special effects)

Kamera

(Bildgestaltung, Ablichten einer Geschichte in ihrer Filmwelt, Betreuung des Filmmaterials)

Ton / Tonschnitt / Musik

(Aufnahme und Verarbeitung der Geräuschkulisse)

Schnitt / Montage

(Bildschnitt)

Sonstige


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chris Heyn — Christopher Heyn (* 13. Dezember 19??; manchmal auch Chris Heyn bzw. Christopher J. Heyn) ist ein US amerikanischer Filmschaffender im Fernsehen und ein Buchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Leistungen 2 Filmstab 3 Buchautor 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Christopher Heyn — (* 13. Dezember 19??; manchmal auch Chris Heyn bzw. Christopher J. Heyn) ist ein US amerikanischer Filmschaffender im Fernsehen und ein Buchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Leistungen 2 Filmstab 3 Buchautor …   Deutsch Wikipedia

  • Um Himmels Willen — Seriendaten Deutscher Titel Um Himmels Willen Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Berta Helene Amalie Riefenstahl — Leni Riefenstahl, 1923 Helene Bertha Amalia Riefenstahl (* 22. August 1902 in Berlin; † 8. September 2003 in Pöcking) war eine deutsche Tänzerin, Schauspielerin, Filmregisseurin und Fotografin …   Deutsch Wikipedia

  • Crew — [kɹuː] (dt. Mannschaft) bezeichnet: die Besatzung eines Transportmittels, siehe Schiffsbesatzung, Fliegendes Personal eine Musikgruppe, siehe Band (Musik) eine Filmcrew, siehe Filmstab eine soziale Gruppe (Clique), siehe Informelle Gruppe einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Der letzte Zug (2006) — Filmdaten Deutscher Titel Der letzte Zug Produktionsland Deutschland, Tschechien …   Deutsch Wikipedia

  • Filmkritik — Eine Filmkritik, auch Filmbesprechung oder Filmrezension, ist eine journalistische Darstellungsform, die sich mit einem zumeist aktuellen Film in Filmzeitschriften, in Zeitungen, im Hörfunk oder im Fernsehen auseinandersetzt und im Spannungsfeld… …   Deutsch Wikipedia

  • Leni Riefenstahl — Leni Riefenstahl, 1923 Helene Bertha Amalia Riefenstahl (* 22. August 1902 in Berlin; † 8. September 2003 in Pöcking) war eine deutsche Tänzerin, Schauspielerin, Filmregisseurin und Fotografin …   Deutsch Wikipedia

  • Man nennt mich Hondo — Filmdaten Deutscher Titel Man nennt mich Hondo Originaltitel Hondo Produkt …   Deutsch Wikipedia

  • School of Rock — Filmdaten Deutscher Titel School of Rock Originaltitel The School of Rock …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”