Ablai
Ablai

Photo-request.svg

Bild gesucht 

BWf1

Höhe 2.346 m
Lage Distrikt Ainaro, Osttimor
Geographische Lage 8° 59′ 0″ S, 125° 36′ 0″ O-8.9833333333333125.62346Koordinaten: 8° 59′ 0″ S, 125° 36′ 0″ O
Ablai (Osttimor)
Ablai

Der Ablai (auch Foho Ablai, Monte Ablai und Darulau) ist mit 2.320 Metern (andere Quelle: 2.346 m) der zweithöchste Berg Osttimors. Er liegt im Distrikt Ainaro, etwas südlich des Tatamailau, zwischen den Orten Ainaro und Atsabe.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ablai — entablai établai …   Dictionnaire des rimes

  • Ablai Khan — (Lang kk|Абылай (Әбілмансұр) хан; 1711 1781) was a Kazakh khan of the Middle Juz. Born as Abulmansur. Ablai Khan belonged to the senior branch of descendants of the 15th century founder of the Kazakh state, Janybek Khan. In the first half of the… …   Wikipedia

  • Ablai (Begriffsklärung) — Ablai ist der Name: des zweithöchsten Berges Osttimors, siehe Ablai einer pro indonesischen Miliz in Osttimor, siehe ABLAI (Miliz) eines zentralasiatischen Fürsten, siehe Ablai (Khan) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zu …   Deutsch Wikipedia

  • Ablai (Khan) — Briefmarke Kasachstans mit der Abbildung Ablais, 2001 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Berge Osttimors — Osttimors höchster Berg: Der Tatamailau Eine Fatu nahe Tutuala Dies ist eine Liste der Berge und Erhebungen Osttimors über 1.000 m …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Berge Timors — Osttimors höchster Berg: Der Tatamailau Eine Fatu nahe Tutuala Dies ist eine Liste der Berge und Erhebungen Osttimors über 1.000 m …   Deutsch Wikipedia

  • Khanat kazakh — Казахское ханство (ru) Қазақ хандығы (kk) 1456 – 1847 Drapeau supposé Informations générales …   Wikipédia en Français

  • Liste der Berge oder Erhebungen in Osttimor — Osttimors höchster Berg: Der Tatamailau Eine Fatu nahe Tutuala …   Deutsch Wikipedia

  • Nomad — Filmdaten Deutscher Titel Nomad – The Warrior Originaltitel Nomad Produkti …   Deutsch Wikipedia

  • Kazakhstan — /kah zahk stahn /, n. a republic in central Asia, NE of the Caspian Sea and W of China. 16,898,572; 1,049,155 sq. mi. (2,717,311 sq. km). Cap.: Akmola. Former official name, Kazakh Soviet Socialist Republic. * * * Kazakhstan Introduction… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”