Christian Körner

Christian Körner (* 1949 in Salzburg) ist ein österreichischer Botaniker und Hochschullehrer an der Universität Basel.

Biographie

Christian Körner studierte Biologie und Geowissenschaften an der Universität Innsbruck unter anderem bei Walter Larcher. 1989 wurde er Ordinarius für Botanik an der Universität Basel.

Er ist einer der fünf Autoren des Strasburger, dem Standardlehrbuch für Hochschulen im Fach Botanik des Biologiestudiums.

Körners Forschungsschwerpunkte sind die Experimentelle Ökologie der Pflanzen, im besonderen der Pflanzen im Hochgebirge und im Forstbereich.

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Theodor Christian Körner — Theodor Körner Theodor Christian Körner (* 21. Dezember 1863 in Lauffen am Neckar; † 29. April 1933 in Herrenberg) war ein deutscher Kaufmann, Unternehmer und Politiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leb …   Deutsch Wikipedia

  • Körner (Familienname) — Körner oder Koerner ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Körner wurde ein Getreidehändler oder Kornhausverwalter genannt. (Quelle: Duden) Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Gottfried Körner — (Porträt von Anton Graff) …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Gottfried Körner — (2 July 1756, Leipzig – 13 May 1831, Berlin) was a German jurist. His home was a literary and musical salon, and he was a friend of Friedrich Schiller. Contents …   Wikipedia

  • Körner — Körner, also rendered Koerner, or Korner is a German surname which may refer toPeople* Alexis Korner (1928 1984), born Alexis A. N. Koerner, musician * Alfred Körner (born 1926), Austrian former footballer * Brendan I. Koerner, contributing… …   Wikipedia

  • Christian Wulff — Christian Wulff, en 2010. Mandats 10e président fédéral d Allemagne …   Wikipédia en Français

  • Christian Heinrich Spieß — (* 4. April 1755 in Freiberg; † 17. August 1799 in Besdiekau bei Klattau, Südböhmen) war ein Schauspieler, Dramatiker und Autor von Trivialliteratur. Er gilt als Mitbegründer des Schauerromans. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Dramen …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Kruck — (* 12. Februar 1925 in Hamburg; † 18. September 1985 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Maler und Lithograf des Expressionismus. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Heinrich Spiess — Christian Heinrich Spieß (* 4. April 1755 in Freiberg (Sachsen); † 17. August 1799 in Besdiekau bei Klattau, Südböhmen) war ein Schauspieler, Dramatiker und Autor von Trivialliteratur. Er gilt als Mitbegründer des Schauerromans.… …   Deutsch Wikipedia

  • Körner [2] — Körner, 1) Christian Gottfried, der treffliche Freund Schillers, geb. 2. Juli 1756 in Leipzig, gest. 13. Mai 1831 in Berlin, studierte in Göttingen und in seiner Vaterstadt die Rechte und habilitierte sich in letzterer, reiste 1779 ins Ausland,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”